Produkt: Treble Booster im Test
Treble Booster im Test
Der Treble Booster war in den 60er und 70er Jahren das Effektgerät schlechthin. Hol dir jetzt 4 Gratis-Testberichte zum Sound-Wunder!
Blinded By The Light

NAMM 2020: Gamechanger Audio Light Pedal

(Bild: Maris Kiselov, Marimoart.lv)

Die sympathischen Letten von Gamechanger Audio sind dafür bekannt, komplett neue Wege einzuschlagen und bieten mit ihren Geräten – wie dem Plasma Pedal oder dem Motor Synth – nicht nur etwas fürs Ohr, sondern auch was fürs Auge. Der neueste Streich trägt den Namen Light Pedal und wird als “Optical Spring Reverb System” bezeichnet – auf Deutsch: Optischer Federhall.

Um den gewünschten Effekt zu erzeugen, befinden sich mehrere Infrarotsensoren innerhalb des Reverb-Tanks, die sehr feine Bewegungen der Feder wahrnehmen können, sobald diese in Schwingung versetzt wird. Durch diese Methode sollen weitere, neue Effekttypen möglich sein: Optical Reverb Tremolo, Optical Reverb Modulation und Optical Harmonic Shimmer. Das Ergebnis ist eine weite Bandbreite von klassischen Reverb-Sounds bis hin zu verrückten Klangexperimenten.

Anzeige

Informationen zu Preis und Verfügbarkeit sind bisher leider noch nicht bekannt.

www.gamechangeraudio.com

(Bild: Maris Kiselov, Marimoart.lv)

Produkt: Gitarre & Bass 11/2019 Digital
Gitarre & Bass 11/2019 Digital
INTERVIEWS: ZZ Top, Tito & Tarantula, Brittany Howard, Kris Barras Band, Alter Bridge +++ Das war der GUITAR SUMMIT 2019! +++ TEST: Revv D20 Head, Eventide Rose Delay, Ibanez Polyphia Signature-Gitarren, Seth Baccus Nautilus Standard, Rabenberger Hornbass, Warwick RockBass Alien Deluxe Hybrid Thinline, Marshall Studio Vintage SV20C & Classic SC20C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren