Q&A

Welche Gitarre spielt John Mayall auf dem Cover seiner LP ‚The Blues Alone’?

Franz Degenhardt: Ich bin großer Fan von John Mayall und ich frage mich, welche Gitarre Mayall auf dem Cover seiner LP ‚The Blues Alone’ spielt… 

Antwort: John Mayall war ja vor allem Bildender Künstler, und das haben auch seine Gitarren zu spüren bekommen. Wobei die auf dem LP-Cover abgebildete eine Sonderstellung einnimmt, denn sie war nicht nur die erste, die John Mayall bemalt besaß, sondern auch die erste, die er künstlerisch veredelte. Dabei handelte es sich um eine billige, japanische Jazzgitarre mit flacher Decke und unbekannter Herkunft, die Mayall während seiner Armee-Zeit in den 50er-Jahren in Korea gekauft hatte. Sie wurde zusammen mit vielen anderen Gitarren 1979 bei einem Feuer in Mayalls Haus zerstört.

Anzeige

Mehr Gitarren auf Covern findest du hier!

Playalongs und Karaoke-Versionen von John Mayall-Stücken findest du in unserem Playalong-Shop!

john-mayall-the-bluesbreakers-playalong

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: