Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Gary Moore’s Sohn spielt Hendrix’ Hey Joe

Jack-Moore

Jack Moore, der Sohn von Gary Moore, nahm zusammen mit seinem10 Freund Danny Young ein Cover der bekannten Jimi-Hendrix-Version von ‘Hey Joe’ auf. Seinem Vater zu Ehren spielte Jack die 1961 Fiesta Red Fender Stratocaster der 2011 verstorbenen Gitarrenlegende.

Anzeige

Gary spielte diese Gitarre im Laufe der Jahre immer wieder, besonders bekannt wurde sie allerdings 2007 durch ein Hendrix-Tribute-Konzert (auch als CD/DVD erschienen: ‘Blues for Jimi’).

Für das Video haben die beiden komplett auf Vocals verzichtet und lassen stattdessen lieber ihre Gitarren sprechen. Viel Spaß!

Ein Kommentar zu “Gary Moore’s Sohn spielt Hendrix’ Hey Joe”
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: