Demonstriert von Scott Ian (Anthrax)

Gretsch G6131-MY Malcolm Young Signature Jet

Anzeige

Gretsch Malcolm Young Signature Jet

Im neuen Video von Gretsch demonstriert Scott Ian, Gründungsmitglied und Gitarrist der Metal-Band Anthrax, die G6131-MY Malcolm Young Signature Jet. 

Anzeige

Wie Ian sagt, lernte er als Teenager Rythmusgitarre zu spielen, indem er zu AC/DC-Platten Malcoms Parts mitspielte.

Die G6131-MY ist inspiriert durch Malcolm Youngs Gretsch Jet mit dem Spitznamen “The Beast”, bei der er zwei der drei Tonabnehmer entfernte. Zu den Ausstattungsdetails zählen:

  • Mahagonikorpus mit Ahorndecke
  • Ebenholzgriffbrett mit 22 Jumbo-Bünden
  • TV Jones Power’Tron Bridge-Pickup
  • Gretsch ’60s Jet Tailpiece
  • Space-Control Bridge
  • Knochensattel
  • Schaller-Mechaniken
  • Aged Natural Finish mit schwarzer Rückseite
  • geagtes weißes Binding

Mehr Informationen zur Gitarre findet ihr unter: www.gretschguitars.com

Produkt: Gitarre & Bass 8/2023
Gitarre & Bass 8/2023
IM TEST: Ibanez BTB 805MS +++ FGN Mighty Jazz Dark Evolution +++ EVH 5150 Iconic 15W 1X10 Combo +++ Gretsch G5420T-140 und G5622T-140 +++ Fender Nile Rodgers Hitmaker Stratocaster +++ Driftwood Purple Nightmare Tube Preamp Pedal +++ Hagstrom Swede NewGen und Super Swede NewGen +++ Markbass Little Mark IV, Little Mark 58R & MB58R 102P +++ Shure GLX-D16+ Dual Band Digital Wireless Guitar Pedal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren