Produkt: Gitarre & Bass 07/2020
Gitarre & Bass 07/2020
Im Test: Fender Custom Shop 63 Stratocaster Relic Masterbuilt, Sadowsky J/J MetroLine & MasterBuilt LTD2020, MEC J/J-Style Metal Cover Bass Pickups u.v.m. +++ Stefan Stoppok: Deutschrocker, Universaltalent und Sound-Tüftler +++ Rabea Massaad: YouTube-Gitarrist & Equipment-Nerd +++ Carl Martin Acoustic Gig: Live-Tool für Akustiker +++
Rails für alle – von zart bis hart

Neue Signature-Pickups: Seymour Duncan Brad Paisley Secret Agent & Wes Hauch Jupiter Rails

Mit Hilfe von Seymour Duncan konnte der Country-Star und bekennende Esquire-Fan Brad Paisley einen Neck-Pickup entwickeln, der den klassischen Look der Gitarre erhält. Auch neu im Hause Duncan: Signature Humbucker für den gefragten Metal-Gitarristen Wes Hauch!

Anzeige

Brad Paisley Signature Secret Agent Telecaster-Neck-Pickup

Die Fender Esquire kennt man naturgemäß nur mit einem Tonabnehmer. Das Country-Phänomen Brad Paisley suchte nach einem unsichtbaren Neck-Pickup, das die aufgeräumte Optik der Esquire nicht ändert. Die Lösung: Der neue Seymour Duncan Secret Agent wird einfach unter dem Pickguard montiert. Seine Keramik Magneten liefern mittleren Output (10,6 kOhm) und sollen die größere Entfernung zu den Saiten sowie den geringeren magnetischen Zug ausgleichen. Seymour Duncan verspricht einen vollen, warmen, jazzigen Sound.

Der im Custom-Shop in Santa Barbara, USA handgefertigte Tonabnehmer ist ab Ende Oktober lieferbar.

Preis: Seymour Duncan Brad Paisley Signature Secret Agent Telecaster-Neck-Pickup € 229


Wes Hauch Signature Jupiter Rails Humbucker

Wes Hauch hat sich durch sein Engagement bei Alluvial, Devin Townsend, Thy Art Is Murder, The Faceless, aber auch als Gast-Solist auf unzähligen Platten einen Namen in der Metal-Szene gemacht. Sein Spiel ist will und aggressiv, schneidet aber dennoch sauber durch den Mix.

Um Wes‘ Tone zu unterstützen, verbaut Seymour Duncan bei seinem Signature-Humbucker-Set Dual-Rail-Poles aus rostfreiem Stahl, Keramik-Magnete und eine High-Output-Wicklung.

Die Tonabnehmer versprechen aggressives Attack, fokussierte Mitten, eine ausgewogene Saiten-Ansprache und besondere Klarheit.

Features:

  • Dual-Rail-Poles aus rostfreiem Stahl, Dual-Coil, Keramik-Magnet
  • Gleichstromwiderstand (Neck) 8,02 kOhm, Gleichstromwiderstand (Bridge) 14,27 kOhm
  • 4-adriges Anschlusskabel

Die Humbucker aus Santa Barbara, Kalifornien sind ab Mitte November einzeln oder im Set erhältlich.

Preise:

Seymour Duncan Wes Hauch Signature Pickups

Hals- oder Steg-Pickup einzeln € 160

Hals- und Steg-Pickup als Set € 309

www.seymourduncan.com

www.w-distribution.de

Produkt: Gitarre & Bass 12/2019 Digital
Gitarre & Bass 12/2019 Digital
INTERVIEWS: Steve Morse, Mando Diao, Whitesnake, Guido Donot +++ TEST: Fender American Ultra Stratocaster & Telecaster, Schecter Keith Merrow KM-7 MKIII Artist & Standard, BluGuitar Amp1 Iridium Pedalboard-Amp, Sandberg California SL TT4 Superlight, Warwick RockBass Idolmaker 5string

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren