Rails für alle – von zart bis hart

Neue Signature-Pickups: Seymour Duncan Brad Paisley Secret Agent & Wes Hauch Jupiter Rails

Anzeige

Mit Hilfe von Seymour Duncan konnte der Country-Star und bekennende Esquire-Fan Brad Paisley einen Neck-Pickup entwickeln, der den klassischen Look der Gitarre erhält. Auch neu im Hause Duncan: Signature Humbucker für den gefragten Metal-Gitarristen Wes Hauch!

Anzeige

Brad Paisley Signature Secret Agent Telecaster-Neck-Pickup

Die Fender Esquire kennt man naturgemäß nur mit einem Tonabnehmer. Das Country-Phänomen Brad Paisley suchte nach einem unsichtbaren Neck-Pickup, das die aufgeräumte Optik der Esquire nicht ändert. Die Lösung: Der neue Seymour Duncan Secret Agent wird einfach unter dem Pickguard montiert. Seine Keramik Magneten liefern mittleren Output (10,6 kOhm) und sollen die größere Entfernung zu den Saiten sowie den geringeren magnetischen Zug ausgleichen. Seymour Duncan verspricht einen vollen, warmen, jazzigen Sound.

Der im Custom-Shop in Santa Barbara, USA handgefertigte Tonabnehmer ist ab Ende Oktober lieferbar.

Preis: Seymour Duncan Brad Paisley Signature Secret Agent Telecaster-Neck-Pickup € 229


Wes Hauch Signature Jupiter Rails Humbucker

Wes Hauch hat sich durch sein Engagement bei Alluvial, Devin Townsend, Thy Art Is Murder, The Faceless, aber auch als Gast-Solist auf unzähligen Platten einen Namen in der Metal-Szene gemacht. Sein Spiel ist will und aggressiv, schneidet aber dennoch sauber durch den Mix.

Um Wes‘ Tone zu unterstützen, verbaut Seymour Duncan bei seinem Signature-Humbucker-Set Dual-Rail-Poles aus rostfreiem Stahl, Keramik-Magnete und eine High-Output-Wicklung.

Die Tonabnehmer versprechen aggressives Attack, fokussierte Mitten, eine ausgewogene Saiten-Ansprache und besondere Klarheit.

Features:

  • Dual-Rail-Poles aus rostfreiem Stahl, Dual-Coil, Keramik-Magnet
  • Gleichstromwiderstand (Neck) 8,02 kOhm, Gleichstromwiderstand (Bridge) 14,27 kOhm
  • 4-adriges Anschlusskabel

Die Humbucker aus Santa Barbara, Kalifornien sind ab Mitte November einzeln oder im Set erhältlich.

Preise:

Seymour Duncan Wes Hauch Signature Pickups

Hals- oder Steg-Pickup einzeln € 160

Hals- und Steg-Pickup als Set € 309

www.seymourduncan.com

www.w-distribution.de

Produkt: Gitarre & Bass 8/2023
Gitarre & Bass 8/2023
IM TEST: Ibanez BTB 805MS +++ FGN Mighty Jazz Dark Evolution +++ EVH 5150 Iconic 15W 1X10 Combo +++ Gretsch G5420T-140 und G5622T-140 +++ Fender Nile Rodgers Hitmaker Stratocaster +++ Driftwood Purple Nightmare Tube Preamp Pedal +++ Hagstrom Swede NewGen und Super Swede NewGen +++ Markbass Little Mark IV, Little Mark 58R & MB58R 102P +++ Shure GLX-D16+ Dual Band Digital Wireless Guitar Pedal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren