Buchtipp!

DAVE STEWART: Sweet Dreams Are Made Of This

LESEN 04 S.182 2

DAVE STEWART: SWEET DREAMS ARE MADE OF THIS – DIE AUTOBIOGRAFIE. Gitarrist und Produzent Dave Stewart (* 1952 in Sunderland, UK) hat zusammen mit der wunderbaren Sängerin Annie Lennox als Eurythmics in den 80er-Jahren riesige Erfolge erlebt. Im Laufe der Zeit hat er mit den verschiedensten Musikern zusammengearbeitet wie Tom Petty, Bob Dylan oder Bon Jovi. Zuletzt trat er 2011 wieder in Erscheinung mit dem Crossover-Projekt SuperHeavy, an dem Damon Marley, Mick Jagger, A.R. Rahman und Joss Stone beteiligt waren. Und hier erzählt er nun, wie es dazu kommen konnte. Dave hat die 60er- und 70er-Jahre ausgiebig er- und auch überlebt.

Anzeige

 DAVE STEWART: SWEET DREAMS ARE MADE OF THIS

Er erzählt von seiner frühen Begegnung mit Blues und Rock & Roll, den Anfängen als Folk-Musiker, der ersten Begegnung mit Annie Lennox, mit der er dann zusammenkam und später in der New-Wave-Band The Tourists spielte. Das liest sich teilweise so unglaublich und stets unterhaltend, dass man fast meint, man würde einen fiktionalen Roman lesen. Diese spannende und inspirierende Musikerautobiographie kann man wirklich kaum aus der Hand legen. [ Hannibal, ISBN 978-3-85445-495-3, 384 Seiten, ca. € 25] am

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: