Signature-Modell für Nine Inch Nails

NAMM 2020: Reverend präsentiert Robin Finck Signature Model

Anzeige

Reverend Guitars arbeitet aktuell an einem Signature-Modell für Robin Finck, der nicht nur die Lead-Gitarre bei Nine Inch Nails spielt, sondern auch schon mit Guns N’ Roses zusammengearbeitet hat. Robin spielt bereits seit einigen Jahren die Reverend-Modelle Sensei RA und Charger RA. Deshalb bildet die Sensei auch die Basis für das neue Signature-Modell.

Anzeige

Zu den Ausstattungsdetails gehören neben einem Korina-Korpus, Ebenholzgriffbrett, Tune-o-matic-Bridge, Boneite-Sattel und Locking-Tunern auch die beiden Railhammer-Humbucker. Als Regelmöglichkeiten stehen Knöpfe für Volume und Bass sowie ein 3-Wege-Schalter zur Verfügung. In punkto Optik kkann man sich zwischen den Farben Schwarz und Weiß entscheiden. Über den Preis und den Verkaufsstart gibt es bisher leider noch keine Informationen.

Mehr Details zum Robin-Finck-Signature-Modell findet man unter: www.reverendguitars.com/guitars/robin-finck

Produkt: Gitarre & Bass 2/2024
Gitarre & Bass 2/2024
IM TEST: Charvel Pro-Mod So-Cal HSS +++ Engl E670FE Special Edition +++ Ortega Guitars Tour Player +++ Ampeg Venture V3, VB112 und VB115 +++ Ibanez Iceman IC420FM +++ Walrus Audio Fable +++ Meta Guitars Veil Bass +++ Fender CS Early 55 Strat Trem & Hardtail +++ Lakland Skyline Decade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren