Produkt: Gitarre & Bass 07/2020
Gitarre & Bass 07/2020
Im Test: Fender Custom Shop 63 Stratocaster Relic Masterbuilt, Sadowsky J/J MetroLine & MasterBuilt LTD2020, MEC J/J-Style Metal Cover Bass Pickups u.v.m. +++ Stefan Stoppok: Deutschrocker, Universaltalent und Sound-Tüftler +++ Rabea Massaad: YouTube-Gitarrist & Equipment-Nerd +++ Carl Martin Acoustic Gig: Live-Tool für Akustiker +++
Hier kommen über 80 Jahre Erfahrung im Instrumentenbau zusammen

Startschuss der Zusammenarbeit von Sadowsky und Warwick!

In einer der wohl modernsten Instrumentenproduktionen der Welt, bei Framus & Warwick in Markneukirchen, wurden am Montag die neuen Sadowsky Bässe vorgestellt, die fortan dort in Lizenz gefertigt werden.

Anzeige

Roger Sadowsky war selbst vor Ort und präsentierte gemeinsam mit Produktions-Leiter Marcus Spangler und Nicolas Wilfer die Instrumente der Masterbuilt-, Metro-Line und Metro-Express-Serien. Journalisten und YouTuber aus aller Welt konnten die Instrumente ausgiebig testen und es ist wirklich beeindruckend, wie sehr die neuen Instrumente den Sadowsky-Spirit in sich tragen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Gitarre & Bass (@gitarreundbass) am

Gemeinsam bringen es Sadowsky Guitars und die Warwick GmbH auf über 80 Jahre Erfahrung im traditionellen Instrumentenbau. Unter der Marke Sadowsky möchte man Musikern weltweit ein komplettes Sortiment an hochwertigen Instrumenten und Zubehör anbieten.

Masterbuilt
Masterbuilt
Metro-Line
Metro-Line

Roger Sadowsky ist seit jeher dafür bekannt, unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards, professionelle Arbeitsgeräte für namhafte Musiker zu kreieren. Daher war ihm besonders wichtig, einen Partner zu finden, der den gleichen Wert auf einwandfreie Qualität und guten Kundenservice legt. Nach einem Treffen auf der NAMM 2019, besuchte Roger die klimaneutrale Warwick-Produktionsstätte in Markneukirchen. Dort traf er auf Marcus Spangler, Leiter der Produktion und Forschungsabteilung bei Framus & Warwick. Roger und Marcus haben sich schnell über ihren gemeinsamen Glauben daran verbunden, dass die perfekte Abstimmung von Hölzern die Basis für den Bau eines großartigen Instruments ist.

v.l.n.r.: Florence Wilfer, Marcus Spangler, Roger Sadowsky, Nicolas Wilfer (Bild: Warwick)

Roger bleibt der Visionär hinter Sadowsky Guitars, Warwick übernimmt die Produktion und den weltweiten Vertrieb. Diese Vereinbarung ermöglicht es Roger, nah am Prozess zu bleiben und mehrere Reihen von Bässen, Saiten und Zubehör in einer größeren Vielfalt von Preiskategorien anzubieten. Das legendäre Preamp-Design kommt nach wie vor von Sadowsky.

„Ich begann in diesem Business als Ein-Mann-Betrieb, mit dem Luxus, meine ganze Zeit damit zu verbringen, das zu tun, was ich am liebsten mache. Als die Nachfrage nach meinen Instrumenten zunahm, verlagerte sich meine Position über meine Werkbank hinaus. Nach 40 Jahren Arbeit an sechs Tagen in der Woche, in denen ich das Unternehmen geleitet habe, bin ich begeistert, dass diese Partnerschaft mit Warwick es mir ermöglichen wird, meinen Fokus wieder auf maßgeschneiderte Instrumente zu richten und unsere Instrumente und Zubehörteile mehr Musikern als je zuvor vorzustellen.“ – Roger Sadowsky

Metro-Express
  • Die mit ca. 799 bis 899 € ziemlich fair bepreisten Metro-Express Bässe werden in China produziert. Das bietet viel Flexibilität – einerseits für den weltweiten Vertrieb und andererseits für die schnellere Umsetzung neuer Ideen. Obendrein ermöglicht es auch Einsteigern, in den Genuss eines Sadowsky-Basses zu kommen. Die Produktion in China wird aufwendig und kontinuierlich überwacht.
  • Die Metro-Line kommt jetzt aus Deutschland statt Japan und bietet einen extrem hohen Standard bei noch erschwinglichen Preisen (zwischen 2090 und 2890 €).
  • Die Masterbuilt-Serie bietet gechamberte Bodies und Custom-Shop-Optionen. Preislich liegen die Bässe, ohne Sonderanfertigungen, zwischen 3100 und 4500 €. Laut Roger ist das „as close as it gets to my NYC instruments“. Letztere werden weiterhin von Roger in New York City gebaut.
Roger präsentiert einen der geriegelten Roasted-Maple-Hälse
Metro-Express

Die Instrumente werden der Öffentlichkeit auf der kommenden NAMM Show in Anaheim präsentiert. Wir sind gespannt, was diese vielversprechende Zusammenarbeit uns noch beschert!

www.sadowsky.com

www.warwick.de

Produkt: Gitarre & Bass 6/2019 Digital
Gitarre & Bass 6/2019 Digital
Neoclassical Bluesrock: Yngwie Malmsteen+++Strat, Style, Strings, Sound: Jimmie Vaughan+++Glam-Metal 2019: Steel Panther+++Auf langer Abschieds-Tour: Rickey Medlocke & Lynyrd Skynyrd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren