Produkt: Gitarre & Bass 6/2019 Digital
Gitarre & Bass 6/2019 Digital
Neoclassical Bluesrock: Yngwie Malmsteen+++Strat, Style, Strings, Sound: Jimmie Vaughan+++Glam-Metal 2019: Steel Panther+++Auf langer Abschieds-Tour: Rickey Medlocke & Lynyrd Skynyrd
See Through

NAMM 2020: Neue Thinline-Modelle und limitierte Takamine im Zeichen des Friedens

Nach der Einführung der Thinline Series im letzten Jahr erweitert Takamine diese Serie um weitere Modelle. Darüber hinaus wird, anlässlich der Olympischen Spiele in Tokio, die streng limitierte LTD 2020 Peace vorgestellt.

Anzeige

Thinline Series

Neu dazu gekommen sind die Modelle mit den schicken See-Through-Lackierungen in Rot und Schwarz, die besonders in Kombination mit dem für Boden und Zargen verwendeten Ahorn gut zur Geltung kommen. Die ovalen Abalone-Inlays im Ebenholzgriffbrett runden das Gesamtbild ab.

Die beiden neuen Modelle werden voraussichtlich im Sommer bei Takamine Fachhändlern zu finden sein.


LTD 2020 Peace

Ganz im Zeichen des Friedens und pünktlich zu den Olympischen Spielen in Tokio, erscheint die auf nur 36 Stück limitierte Takamine LTD 2020 Peace.

Ihre grüne Lackierung ist von Olivenzweigen inspiriert – ein klassisches Friedenssymbol, ebenso wie die weißen Tauben, die sich im kunstvoll gestalteten Griffbrett-Inlay wiederfinden.

Ab dem Frühsommer wird diese besondere Edition in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein.

www.takamineguitars.de

Produkt: Gitarre & Bass 10/2019 Digital
Gitarre & Bass 10/2019 Digital
INTERVIEWS: Toto & ZFG – FAMILIENTREFFEN, The Allman Betts Band, In Extremo, Jared James Nichols, Nathan Navarro u.v.m. +++ TEST: Kemper Profiler Stage, Engl Savage 120 Mark II, Gretsch G5655TG Center Block Jr., Ibanez Fingerstyle-Collection, Reverend Rick Vito Soulshaker, Phil Jones Bass BP-800, Dingwall NG3 Combustion 5, Fender Vintera ’70s Telecaster Thinline & ’50s Precision Bass

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Schöne Gitarre, allerdings, ich könnte nicht drauf spielen. Das Griffbrett wäre ein einziges Verwirrspiel. Auch mit Hilfe der grünen Oliven müsste ich zu lange nach den richtigen Tönen suchen. Side-Dots hin oder her.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Man kann´s auch übertreiben. Wer soll sich auf diesem Hals zurechtfinden?
    Reine Vitrinenklampfe, mehr leider nicht.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren