Produkt: Gitarre & Bass 12/2019
Gitarre & Bass 12/2019
INTERVIEWS: Steve Morse, Mando Diao, Whitesnake, Guido Donot +++ TEST: Fender American Ultra Stratocaster & Telecaster, Schecter Keith Merrow KM-7 MKIII Artist & Standard, BluGuitar Amp1 Iridium Pedalboard-Amp, Sandberg California SL TT4 Superlight, Warwick RockBass Idolmaker 5string
Q&A of today:

Dunlop FuzzFace mit NKT275 Germanium-Transistoren

Q: Ich habe ein Dunlop FuzzFace mit den NKT275 Germanium-Transistoren und dort eine 9V/DC-Buchse eingebaut. Wie kann ich die Buchse und den Batterieclip anschließen? Mein Netzteil ist ein Boss AC Adapter PSA-220.

Wilhelm Pro (G&B-Leser)dunlop-fuzzface

Anzeige

A: Meines Wissens arbeitet das Dunlop FuzzFace mit seinen PNP-Germanium- Transistoren-NKT275 mit der Original-Polarität. Das heißt, der positive Pol der Batterie ist Masse und der negative Pol ist die Betriebsspannung. Mit diesem Polaritätsschema ist auch die zusätzliche Buchse zu verschalten: Center Pin = Positiv. Das kollidiert dann allerdings potentialtechnisch mit den üblichen 9-Volt-Netzteilen, bei denen der Center Pin ja negativ belegt ist, so z. B. auch mit dem PSA- 220. Ich empfehle, entweder das FuzzFace mit einem eigenen Netzteil zu versorgen, welches eine umgekehrte Polarität realisieren kann, oder ein modernes, spezielles Multi-Netzteil zu verwenden, welches zusätzlich einen isolierten 9-Volt-Ausgang entsprechender Polarität besitzt.

Bernd C. Meiser


 >>Q&A: Marshall-Topteile: Die Unterschiede zwischen SLP und JMP MK II<<

Produkt: Gitarre & Bass 7/2019
Gitarre & Bass 7/2019
INTERVIEWS: Generation Axe – Vai, Bettencourt, Abasi +++ Phil X, Baroness, Lynyrd Skynyrd, Philipp van Endert, Scott Henderson, Aynsley Lister, DeWolff, Carl Carlton +++ TEST: Gibson Les Paul Tribute & Standard 50s, Fulltone Full-Drive 1, 2 & 3, Fame Baphomet II 4 & 5 Black Limba, Orange Pedal Baby 100, G&L Tribute JB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren