20 Jahre Foo Fighters

Dave Grohl und die Foo Fighters

Dave Grohl ist mit den Foo Fighters seit 20 Jahren und 9 Alben im Geschäft. In dieser Zeit hat der Ex-Nirvana-Drummer so ziemlich alles erreicht, was eine Rock’n’Roll-Karriere zu bieten hat. In dem großen Gitarre & Bass Special über die Foo Fighters erhältst du Interviews, Transkriptionen und Workshops!

Dave Grohl vor einem Konzert
Anzeige

Worin liegt der Erfolg der Foo Fighters begründet? Da werden zum einen die Hardcore-Nirvana-Fans bedient, die nach dem unappetitlichen Ende Cobains noch immer auf der Suche nach einem Äquivalent sind. Zum anderen greift bei den Foo Fighters das simple marktwirtschaftliche Gesetz von Angebot und Nachfrage. Je rarer sich die Band beim Take-Off machte, desto eifriger sorgten übereifrige Paparazzis für Schlagzeilen, DJs spielten grottenschlechte Bootlegs und sorgten für Publicity: Noch vor Erscheinen des Debüt-Albums griffen in den USA Hype-Mechanismen, wie sie Michael Jackson selbst nicht besser hätte inszenieren könnte. Dave Grohl dagegen war ziemlich sauer: „Es gab Radiostationen, die über irgendwelche Kanäle ungemischtes Rohmaterial sendeten, bevor wir überhaupt unser Album fertig hatten!“ Aber das Ex-Trommel-Tier ist viel zu lieb, um wirklich sauer zu sein: „Es ist schon irgendwie klasse, wenn die Leute das, was du machst, so verzweifelt hören wollen.“

Dave Grohl: Vom Backbeat zum Frontmann

Was ist der häufigste Grund für den Rausschmiss eines Schlagzeugers? Antwort: Weil er seiner Band vorgeschlagen hatte, mal einen Song zu spielen, den er selbst geschrieben hat… Es ist schon amüsant, dass dieser Scherz zum Repertoire des Nirvana-Frontmans Kurt Cobain gehörte. Amüsant auch, dass jener Scherz aus einer Zeit stammt, als Nirvana noch keineswegs Kultstatus genossen, aber immerhin schon vier Drummer zerschlissen hatten – bis eines Tages ein gewisser Dave Grohl aus Washington vor der Tür stand, und meinte: „Ich will Schlagzeuger bei Nirvana werden.“ Aber die eigentliche Pointe ist, dass jener Nirvana-Trommler heute als Sänger, Songwriter und Gitarrist mit seiner Band Foo Fighters äußerst erfolgreich ist.

Das 44-seitige Gitarre & Bass Special über die Foo Fighters enthält:

Neues Album: Dave Grohl & Foo Fighters

Dave Grohl & Foo Fighters: Ein Hauch von Nirvana

Fight Footers: Foo Fighters Tribute Band

Dave Grohl & Foo Fighters: Tribute To Trini

Top 10! Foo Fighters: Let It Die – Transkription

Dave Grohl & Foo Fighters: Eine Frage der Ehre – Story

Foo Fighters: Dave Grohl nach Nirvana

Top 10:Foo Fighter & Brian May: ,Have A Cigar‘. Transkription

Foo Fighters: Interview

Playalongs und Karaoke-Versionen von Foo Fighters-Stücken findest du in unserem Playalong-Shop!

foo-fighters-learn-to-fly

Ein Kommentar zu “Dave Grohl und die Foo Fighters”
  1. Henri Holz

    Echt geile Lieder bin auch Gitarrist und die foo fighters sind schon für mich mit 6 Jahren aufgetreten echt cool und dave grohl echtes Vorbild

    Antworten
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: