Produkt: Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Special: PUNKROCK – Die Toten Hosen, Donots, Muff Potter +++ STORY: Paul Gilbert, Derek Trucks, Stu Hamm, Esperanza Spalding, Laura Cox, The Amazons, Accept, Carol Kaye, Keith Merrow +++ TEST: LTD Xtone PS-1000, Framus D Series, Mesa California Tweed 6V6 4:Forty, BassLine Bustiny 5, Collings D2H, G&L Fullerton Deluxe ASAT, EBS Reidmar 502, Walrus Audio Lillian & Monument, Seymour Duncan Billy Gibbons Red Devil PUs
Boutique-Sound für jedermann

Sadowsky-Sound zum Nachrüsten: Vintage-Tone-Control Retrofit-Kit & Onboard-Bass-Preamp

Aus dem Hause Sadowsky kommen demnächst auch Nachrüstteile, mit denen man ältere Sadowsky-Bässe auf den neuesten Stand bringen, oder andere J-Style-Bässe upgraden kann.

Anzeige

Sadowsky Vintage Tone Control (VTC)

 

Das VTC-Retrofit-Kit ergänzt z.B. ältere Sadowsky-Modelle um ein Push/Pull-Poti für die Höhenblende sowie um ein Tandem-Poti für die Klangregelung (Treble und Bass). Der VTC-Regler arbeitet passiv, die maximale Einstellung ist ein Flat-EQ. Je weiter man den Regler zurückdreht, desto stärker werden die Höhen gedämpft.

Das VTC-Kit ist ab Mitte November lieferbar.

Preis: Vintage Tone Control (VTC) Retrofit Kit € 99


Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System)

Der Onboard-Bass-Preamp bietet den gleichen aktiven Vorverstärker wie alle Sadowsky-Bässe und ebenso deren spezifische Regelmöglichkeiten. Das vorverdrahtete System passt in die meisten aktiven J-Style-Bässe mit Metall-Control-Plate, seitlicher Ausgangsbuchse und Batteriefach. Bei passiven Bässen muss die Buchse entsprechend in die Zarge verlegt und Platz für die Batterie geschaffen werden. Der Preamp kann auch ohne Platte in einem E-Fach montiert werden, ist allerdings nicht mit aktiven Tonabnehmern kompatibel, die etwas anderes als ein 250K oder 500K Volume- oder Balance-Poti benötigen.

An Bord sind Regler für:

  • Volume
  • Pan (Balance)
  • VTC (Vintage Tone Control)
  • Treble / Bass

Die Bass- und Höhen-Regler boosten ausschließlich – dreht man die Regler komplett nach links, erhält man einen linearen Frequenzgang. Auch hier arbeitet der VTC-Regler passiv, die maximale Einstellung ist ein Flat-EQ.

Preis: Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System) € 159

Features:

  • 4-Knob Layout mit Regelmöglichkeiten für Master Volume / Balance / Vintage Tone Control (P/P) / Treble und Bass (stacked)
  • Frequenzbereich 5 Hz – 50 kHz
  • Bass-Regler: +18 dB Boost bei 40 Hz ; Treble-Regler: +18 dB Boost bei 4 kHz
  • totale harmonische Verzerrung (THD) 0,18% bei 1 kHz
  • Stromversorgung mit einer 9V-Batterie, Stromaufnahme 9 mA, bis zu 870 Stunden Batterielebensdauer
  • Eingangsimpedanz 1 MOhm, Ausgangsimpedanz 1 kOhm

Lieferbar ab Ende Oktober!

www.sadowsky.com

shop.warwick.de

Produkt: Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Special: PUNKROCK – Die Toten Hosen, Donots, Muff Potter +++ STORY: Paul Gilbert, Derek Trucks, Stu Hamm, Esperanza Spalding, Laura Cox, The Amazons, Accept, Carol Kaye, Keith Merrow +++ TEST: LTD Xtone PS-1000, Framus D Series, Mesa California Tweed 6V6 4:Forty, BassLine Bustiny 5, Collings D2H, G&L Fullerton Deluxe ASAT, EBS Reidmar 502, Walrus Audio Lillian & Monument, Seymour Duncan Billy Gibbons Red Devil PUs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren