X Series

NAMM 2018: Neues von Jackson

Jackson-SL4X-2

Natürlich meldet sich auch Jackson von der NAMM mit einigen Neuigkeiten. Neben zahlreichen neuen Farb- und Holzoptionen gibt es auch zwei brandneue Modelle aus der X-Series. 

Anzeige

Zum einen ist das die X Series Soloist SL4X, die bisher einzige Jackson-Gitarre mit drei Singecoils. Zu den Features zählen:

  • 25,5″ Mensur
  • Lindekorpus
  • einteiliger Ahornhals
  • Palisandergriffbrett mit 12″ – 16″ Compound Radius
  • 24 Jumbo-Bünde
  • Duncan Designed Hot Rails Pickups
  • Floyd Rose Special Double-Locking Tremolo

Die Modelle werden in den Farben Bubblegum Pink, Daphne Blue und Neon Orange zu einem Preis von € 679 verfügbar sein.

Außerdem neu in der X Series sind die beiden Warrior-Modelle WRX24 und WRX24 Natural.

  • 25,5″ Mensur
  • Mahagoni-Korpus
  • Palisandergriffbrett mit 12″ – 16″ Compound Radius
  • 24 Jumbo-Bünde
  • Duncan Designed Pickups
  • Floyd Rose Special Double-Locking Tremolo

Die WRX24 kommt mit einteiligen Ahornhals, bei der WRX24 Natural hingegen findet man einen dreiteiligen Ahorn/Mahagoni/Ahorn-Hals. Der Preis wird bei € 769 liegen.

www.jacksonguitars.com

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: