Produkt: Gitarre & Bass 10/2019 Digital
Gitarre & Bass 10/2019 Digital
INTERVIEWS: Toto & ZFG – FAMILIENTREFFEN, The Allman Betts Band, In Extremo, Jared James Nichols, Nathan Navarro u.v.m. +++ TEST: Kemper Profiler Stage, Engl Savage 120 Mark II, Gretsch G5655TG Center Block Jr., Ibanez Fingerstyle-Collection, Reverend Rick Vito Soulshaker, Phil Jones Bass BP-800, Dingwall NG3 Combustion 5, Fender Vintera ’70s Telecaster Thinline & ’50s Precision Bass
Lick of the Week

Peter Fischer Gitarren-Workshop! Open Strings Scales

Eine weitere typische Spielweise der Country-Gitarre ist das Spielen von „Open String Scales“. Am Anfang ist dies, gelinde gesagt, sehr gewöhnungsbedürftig. Der entstehende Legato-Klang ist jedoch sehr typisch für Country-Gitarristen von Chet Atkins bis Brent Mason.

Produkt: That’s Alright Mama – Elvis Presley
That’s Alright Mama – Elvis Presley
That’s Alright Mama: Hol Dir die Playalong-Versionen des Klassikers von Elvis Presley!

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Erinnert mich auch an David Rawlings – Der macht sehr viel davon, macht es oft auch leichter indem er mit dem Capo hoch oben spielt (Gillian Welch spielt dann in den tiefen Lagen). Eine Erklärung seiner Fingersätze fände ich sehr interessant!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar zu Thomas Szejnmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren