Lick of the Week

Peter Fischer Gitarren-Workshop! Fake Pedal Steel Lick – Part 3

Gitarre lernen mit Peter Fischer! Bereit für mehr? Für mehr Fake Pedal Steel Sounds? Schon mal probiert, zwei Saiten gleichzeitig unterschiedlich weit zu ziehen? Nein? Ok – let’s do it!

Diese Licks entstammen einem meiner Songs, der “Mein Kleines Pony” (Survival Tracks) heißt. Sie klingen recht unauffällig, haben es aber insich. Der erste Teil ist dem Bending aus der letzten Folge insofern recht ähnlich, als dass die G-Saite gezogen bleibt, während die H- und E-Saiten angeschlagen werden. Die gezogene G-Saite wird dann möglichst “mechanisch” klingend, um jeweils einen Halbtonschritt wieder entspannt.

Anzeige

Im zweiten Teil der Phrase, wird die G-Saite einen Ganzton von G auf A gezogen und gleichzeitig H-Saite von H auf C. Danach wird zuerst die H-Saite und danach die G-Saite wieder entspannt. Besonders der erste Schritt, das Re-Bending der H-Saite mit dem kleinen Finger ist recht schwierig … Viel Spaß beim Kühlen der Finger … see ya!

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: