Produkt: Robert Cray Special
Robert Cray Special
Alles über Robert Cray, Godfather des Blues, auf mehr als 30 Seiten im großen Story und Gear Special.
Abschied von einer Grunge-Legende

R.I.P. Chris Cornell

(Bild: Universal Music)

In der Nacht des 17.05.2017 ist Grunge- und Alternative-Rock-Legende Chris Cornell im Alter von 52 Jahren überraschend gestorben. Der Sänger, Songwriter und Gitarrist hatte mit seiner Band Soundgarden das Grunge-Genre maßgeblich geprägt und zählte zu den ikonischen Figuren der Szene.

Soundgarden, gegründet 1984, gehören zusammen mit Nirvana, Alice in Chains und Pearl Jam zu den prominentesten Vertretern des “Seattle-Sound” und haben den Grunge mit diversen Chart-Erfolgen weltberühmt gemacht. Chris Cornell gründete 2001 mit Mitgliedern von Rage Against The Machine außerdem die Alternative-Rock-Band Audioslave und lieferte sechs Jahre später mit ,You Know My Name’ den Soundtrack für den James-Bond-Film ,Casino Royale’.

Anzeige

Laut Medienberichten begann Cornell nach einer Soundgarden-Show in seinem HotelzimmerSelbstmord.

Chris Cornell Hompage

Produkt: Judas Priest Special
Judas Priest Special
Wenn Fachleute über die wahren Erfinder des traditionellen Heavy Metal diskutieren fällt immer auch der Name Judas Priest!

Kommentare zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. U2, Megadeth, Metallica & die Chili Peppers gedenken an Chris Cornell › GITARRE & BASS
  2. U2, Megadeth, Metallica & die Chili Peppers gedenken an Chris Cornell › GITARRE & BASS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren