TX300 & HyDrive 112b – Compact, 1 x 12”

NAMM 2018: Bass-Amp und Bass-Box von Hartke

Hartke setzen auf Kleinformat. Der 300 Watt starke TX300 wiegt lediglich 2,2 kg. Der Preamp ist mit einem 3-Band-EQ sowie mit dem Hartke-typischen Shape-Regler ausgestattet und soll so maximale Ton-Kontrolle bieten. Durch den Drive-Regler soll zwischen subtiler Wärme bis hin zum starken Fuzz alles möglich sein.

Anzeige

Details:

  • 300-watt Class D bass amplifier that weighs 5lb
  • Drive circuit for added distortion effect
  • Variable compressor for increased dynamic control
  • 3-band EQ with Shape control
  • 1/4” active/passive input
  • 1/8” Aux input
  • 1/8” headphone output
  • Balanced XLR direct output
  • Output Mute switch
  • Rugged anodized aluminum chassis

UVP: € 300


Darüber hinaus gibt es mit dem HyDrive 112b – Compact, 1 x 12” Bass Cabinet eine neue kompakte 12″-Bassbox, die – wie ihre Serien-Schwestern – auf einen Lautsprecher setzt, dessen Membran aus einer Kombination von Pappe und Aluminium besteht.

Details:

  • 12″ HyDrive paper/aluminum hybrid cone driver
  • 300 watts RMS power handling
  • 4O cabinet impedance
  • 1/4″ input
  • Ported cabinet design
  • Textured vinyl covering
  • Black perforated steel grille
  • Inset carry handle
  • Protective corners

UVP: € 300

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: