Sponsored Post Jazz-Meister John Patitucci setzt auf Vovox-Klangleiter

FOTO: 2014

Der US-Amerikaner John Patitucci zählt zu den ganz großen Jazz-Bassisten der Neuzeit und wird in einer Reihe mit Legenden wie Ron Carter, Charles Mingus und Jaco Pastorius genannt. Mit seinen außergewöhnlichen technischen Fertigkeiten sowie einer enormen stilistischen Vielfalt bereicherte der studierte Kontrabassist als Studio- und Livemusiker unzählige Jazz-Aufnahmen von Dizzy Gilespie und Chic Corea über Herbie Hancock und George Benson bis hin zu Sting und Natalie Cole. Auch als Solist kann Patitucci auf eine lange Liste herausragender Alben zurückblicken. Um seinen markanten, unverwechselbaren Basston perfekt zu übertragen, setzt der Musiker mittlerweile ausschließlich auf die Klangleiter von Vovox.

„Ich habe viele Kabel getestet, die einen sehr klaren, hörbaren Qualitätsunterschied im Klang versprachen“, erläutert Patitucci. „Das Vovox Kabel ist das einzige, das die Versprechen auch hält. Ich machte den Hörtest in einem absolut stillen Studio, zusammen mit einem großartigen Tontechniker, und wir beide – er und ich – hörten die zusätzliche Tiefe und Wärme, die das Vovox Kabel meinem Bass gab.“

Selbst ein so vielseitiger Musiker wie John Patitucci findet immer wieder neue Ausdrucksmittel und -wege. So spielt der in Brooklyn, New York City geborene 57-Jährige auf seinem aktuellen Quartett-Album eine semiakustische 6-Saiter Bassgitarre, deren spezieller Ton auch von den Schweizer Klangleitern von Vovox übertragen wird.

Weitere Informationen über John Patitucci gibt es unter www.johnpatitucci.com.

Eine Übersicht von Vovox Anwendern ist auf der offiziellen VOVOX-Webseite zu finden.

 

Das könnte Dich auch interessieren: