250-Watt starke Akustik-Power

Era 1: Neuer Akustikverstärker von Hughes & Kettner

Vor vielen Jahren stellte Hughes & Kettner mit dem Montana seinen ersten Akustik-Amp vor.  Doch mit dem jetzt neu veröffentlichten  era 1, einem 250-Watt starken Premium-Akustikverstärker, der im Unternehmenssitz in St. Wendel/Deutschland gebaut wird, stößt der saarländische Hersteller in neue Dimensionen vor! Entworfen und konstruiert in Kooperation mit Michael Eisenmann – in der Szene bekannt als Akustikverstärker-Experte.

Anzeige

guitarsummit-banner

Neuste Trends aus der Welt der Akustikverstärker – auf dem Guitar Summit in Mannheim. Mehr Infos gibt’s hier!

 

Dem Nutzer wird mit era 1 eine detailreiche Tonwiedergabe und ein überaus dynamisches Spielgefühl geboten. Der Verstärker besitzt vier Kanäle: Kanal 1 und 2 sind komplett identisch und damit hervorragend geeignet für den Betrieb von zwei Instrumenten, Instrument und Vocals oder zwei Vocals. Kanal 3 dient der Wiedergabe externer Quellen (z.B. Smartphone, MP3 Player etc.) und Kanal 4 eignet sich für Geräte mit Line-Pegel wie z.B. Keyboard oder Mischpult.

Eine kraftvolle EQ-Sektion und eine umfangreiche Effektsammlung ermöglichen die individuelle Gestaltung der Instrument- bzw. Stimmwiedergabe. Insgesamt 16 Effekte (mitunter verschiedene Reverbs, Delays, Chorus und Flanger und Kombinationen untereinander) stehen zu Verfügung, welche en Detail angepasst werden können.

Auf der Rückseite verfügt era 1 über nahezu jeden Ausgang, den ein professioneller Einsatz fordert. Somit ist ein DI-Ausgang, ein Stereo-Line- Out und sogar ein S/PDIF-Toslink respektive optischer Out vorhanden.

Rüdiger Forse, Hughes & Kettner Senior Produkt Manager, sagt: “Mit  era 1 hat es Hughes & Kettner geschafft, die Messlatte für Akustikverstärker höher zu hängen und eine neue Ära einzuleiten. Niemals zuvor hat es ein Akustikverstärker geschafft, Instrumente so originalgetreu abzubilden ohne ihren natürlichen Klang zu färben. Das ist das absolute Non plus Ultra für jeden Musiker, Singer-Songwriter und klassischen Musiker. Wir sind überaus stolz, mit Michael Eisenmann zusammengearbeitet zu haben um dieses „Monster“ zu kreieren.“

Michael Eisenmann, Hauptentwickler und technischer Projektleiter dazu: “Das Designen eines akustischen Verstärkers zusammen mit einer Rock’n’Roll Company war eine spannende Herausforderung und era 1 ist das Resultat einer großartigen Zusammenarbeit. Das Ergebnis ist ein Made-In-Germany Aufstieg auf der evolutionären Leiter! era 1 ist ein äußerst vielseitig einsetzbares Werkzeug in der Verstärkung akustischer Instrumente. Auch komplex zu verstärkende, wie bspw. eine Violine stellen kein Problem mehr dar. era 1 hebt das Konzept eines kleinen, lauten, einfach zu bedienenden und sehr dynamischen Verstärkers auf eine neue Ebene.“

Der Verstärker ist sowohl in einem natürlichen Holz als auch in schwarzen Finish erhältlich.

Street-Preis: € 1200

Weitere Informationen gibt es HIER.

>>Wer mehr über die Welt der Akustikgitarren erfahren möchte, kann hier unkompliziert unser Akustik ABC Sonderheft bestellen<<<

Gitarre & Bass das Akustikgitarren ABC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: