Lick of the Week

Peter Fischer Gitarren-Workshop! Robben Ford Lick

Anzeige

Ein neuer Peter-Fischer-Gitarrenworkshop steht wieder ins Haus! Dieser Lick im Stil von Robben Ford besteht aus einem Bbmaj7 Arpeggio über einen alterierten A7-Akkord. Es ist eine der prägnantesten Phrasen des „Talk To Your Daughter“-Albums aus dem Jahr 1989. Außer über einen alterierten A7-Akkord klingt es auch über einen Eb7-Akkord sehr interessant. Beachte die Dynamik und den Spielfluss bei dieser Phrase!

Produkt: Gitarre & Bass 6/2023 Digital
Gitarre & Bass 6/2023 Digital
IM TEST: Harley Benton 25th Anniversary: Special Edition Guitars +++ IK Multimedia ToneX Software & Pedal +++ KMS Saddles & Bridges für Telecaster +++ Schecter Nick Johnston PT +++ Guild Surfliner HH +++ Sandberg Florence Bässe +++ Taylor Guitars 417e +++ Orange MK Ultra Marcus King +++ Fender Rumble 800 Combo

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Robben Ford Licks sind immer lehrreich. Allerdings ist es kein Bbmaj7 Arpeggio (wie im Text über dem Video behauptet), sondern ein Bbm maj7 Arpeggio (minor major 7, also ein Mollakkord mit einer großen Septime).

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. „Harmonisch Moll n Halbton drüber“ gefällt mir persönlich jetzt besser ?

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. wo ist denn der Apfel? Vom Verstärker runtergefallen??😳

      Auf diesen Kommentar antworten
    2. So redet aber keiner in der Musik.

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren