Produkt: Jimi Hendrix for free
Jimi Hendrix for free
Fan von Jimi Hendrix? Dann hol dir das Jimi Hendrix Special for free!
Aus dem neuen Heft

Interview: Die Krupps – Marcel Zürcher & Nils Finkeisen

(Bild: Vincente Cordero)

Mit ihrer druckvollen Mischung aus EBM, Industrial- und Groove-Metal gehören Die Krupps weiterhin zu den charismatischsten und ungewöhnlichsten deutschen Heavy-Metal-Bands. Die einstmals aus Düsseldorf stammende Formation ist mittlerweile auf unterschiedliche Städte und Länder verteilt.

Im November 2019 ist das neue Studio-Album ‚Vision 2020 Vision‘ erschienen, fast zeitgleich zogen Die Krupps auf groß angelegte Europa-Tournee. Gute Gelegenheit also, uns mit unserem neuen G&B-Autor Nils Finkeisen (NF) und seinem Kollegen Marcel Zürcher (MZ) bei einer Show im Oberhausener Kulttempel zu verabreden.

Anzeige

Marcel und Nils, könnt ihr bitte zunächst einmal in wenigen Sätzen euren jeweiligen Weg in Die Krupps beschreiben?

MZ: Bis 2000 war ich eigentlich Schlagzeuger und spielte in Bands wie Abwärts oder Razzia. Mit der Gitarre habe ich erst 1999 begonnen. Dann lernte ich Jürgen Engler kennen und stieg als Live-Gitarrist in sein Krupps-Zwischending DKay.com ein. Als Folge dessen war ich auch 2005 bei der Krupps-Reunion als fester Gitarrist dabei und gehöre seitdem zur Band.

Seit 2015 dabei: Krupps-Gitarrist Nils Finkeisen (Bild: Matthias Mineur)

NF: Ich spiele seit meinem 15. Lebensjahr Gitarre, bin Autodidakt und hatte in meiner Laufbahn höchstens zwei oder drei Unterrichtsstunden. Allerdings habe ich im täglichen Leben permanent mit Gitarren zu tun: einerseits als Testberichtautor für Gitarre & Bass, andererseits, seit vielen Jahren, als „Händler des Vertrauens in Sachen Gitarren“ in Hamburg und als Gitarrentechniker für diverse international tourende Rock- und Metal-Bands. Zudem habe ich unter anderem bei Kingdom Come und der Hamburger Progressive-Post-Rock-Band Eden Circus gespielt. Marcel und ich kennen uns schon seit Beginn der 2000er. Im Sommer 2014 habe ich ihm bei zwei Festivals als Gitarrentechniker geholfen. Auf dem Heimweg vom ‚M’era Luna‘ wurde damals schon – nennen wir es mal: konspirativ – gesprochen, seit 2015 stehen wir zusammen auf der Bühne.

Wie man an euren Gitarren erkennen kann, bevorzugt ihr unterschiedliche Sounds.

MZ: Für mich muss eine Gitarre in erster Linie gut aussehen und groß sein. Ich bin fast zwei Meter, da würden Les Pauls ziemlich mickrig wirken. Deshalb spiele ich auf dieser Tour jeweils eine Gibson- und eine Epiphone-Explorer sowie eine DeArmond Starfire. Natürlich klingen diese Gitarren auch sehr gut, speziell über Marshall-Amps. Ich habe schon diverse Verstärker getestet, von Mesa/Boogie über Hughes & Kettner bis ENGL, bin aber immer wieder bei Marshall gelandet. Weil: einfach zu bedienen, klingen gut, sind immer sofort da, funktionieren.

Bist du auf einen bestimmten Marshall-Typ festgelegt?

MZ: Eigentlich nicht. Zurzeit spiele ich den vierkanaligen JVM 410, mit drei Einstellungsmöglichkeiten pro Kanal, womit ich ausreichend bestückt bin. Ansonsten gefällt mir auch der Marshall Silver Jubilee ausgesprochen gut.

Nils, du sitzt diesbezüglich quasi direkt an der Quelle. Worauf schwörst du?

NF: Ich hatte in meinem Leben bereits an die 50 Amps, doch ab einem gewissen Punkt entdeckt man nicht mehr allzu viel Neues, sodass nur acht übrig geblieben sind: Mesa/Boogie MK V, ein Diezel VH 4, von dem ich großer Fan bin, mein hervorragend klingender Laney GH 100R, den ich immer mit auf Tour habe, ebenso wie den Fryette D120 Deliverance. Den habe ich auch auf dem neuen Krupps-Album gespielt und will jetzt schauen, was der live kann, um direkt nach der Tour einen fundierten Testbericht schreiben zu können. Eigentlich war meine Entdeckerphase vor zehn Jahren abgeschlossen. 2019 gab es allerdings zwei spannende Entdeckungen: …

Produkt: Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix in Gitarre & Bass - das große Story-Special auf über 50 Seiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren