Rock & Blues für den guten Zweck:

Herzenswünsche geht in die siebte Runde

Thomas Blug live

Am 30.10. findet im Maxipark in Hamm zum siebten Mal das Herzenswünsche Benefizkonzert zugunsten des Münsteraner Vereins Herzenswünsche e.V. statt. Der Verein kümmert sich um schwer erkrankte Kinder und Jugendliche und finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Musikalisch steht der Abend ganz im Zeichen des Rock & Blues: Auf der Bühne wird neben dem „Fender Stratking of Europe“ Thomas Blug, auch die Blues CompanyTill Kersting und seine Frau Peggy sowie der Gastgeber Till Hoheneder zu sehen sein.

Anzeige

Beginn der Veranstaltung ist pünktlich um 20.00 Uhr, nach der Veranstaltung wird im nahegelegenen Bistro „Werkstatt“ weitergefeiert. Karten für das Herzenswünsche Benefizkonzert gibt es in der Geschäftsstelle des Westfälischen Anzeigers, im Ticket Corner Hamm, beim Verkehrsverein „Die Insel“ und im Internet bei www.adticket.de.

www.herzenswuensche.de/v2/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: