Rückenfreundliche 8x8-Zoll-Box

Leichtes Flaggschiff von Ampeg: Venture VB-88

Anzeige

Die Verstärker und Boxen der Ampeg Venture-Serie kombinieren kompakte Abmessungen und alle Funktionen, die moderne Bassistinnen und Bassisten suchen mit traditionellen Ampeg-Sounds, die Fans der Marke bei aller Innovation natürlich nicht missen wollen. Brandneu im Line-up ist auch das Flaggschiff unter den Boxen der Serie: Die VB-88 ist eine 8×8“-Box, wiegt aber anders als der klassische Ampeg-Kühlschrank nur rund 30kg …

Anzeige

Die Boxen der Venture-Serie sind in den gängigsten Konfigurationen erhältlich, sodass man sich für jeden Gig die richtige Box, oder Kombination von Boxen aussuchen kann: 1×12“, 1×15“, 2×10“, 2×12“, 4×10“ und schließlich die neue 8×8“.

(Bild: Greg Vorobiov All Rights Reserved)

Das VB-88 Cabinet ist das Spitzenmodell dieser stilvollen und robust konstruierten Boxen, die alle mit Tolex in Kohlefaseroptik bespannt sind.

Für einen anderen Look sorgen auf Wunsch optional erhältliche Gitter im Portaflex-Stil. Optional gibt‘s auch eine gepolsterte Abdeckhaube.

Boxen-Cover und alternative Frontbespannung (Bild: Greg Vorobiov All Rights Reserved)

Die VB-88 ist mit acht leichten, italienischen Custom-Voiced-Lavoce-Neodym-Tieftönern und einem Lavoce-Hochtontreiber bestückt. Damit ist die Box, die in allen musikalischen Genres zuhause ist, speziell dafür ausgelegt, die Leistung, die Optik und vor allem die Sounds der legendären SVT-810 zu bieten – allerdings in einem kompakteren Gehäuse.

Features:

  • 800 Watt RMS/1600 Watts @ 4Ω
  • Kompaktes Leichtgewicht
  • Custom-Lavoce-Neodym-Chassis plus Hochtöner
  • Neutrik speakON-Inputs
  • Kick-Back-Rollen und Towel-Bar
  • „Carbon fiber“-Style Tolex
  • Optionaler Portaflex-Style Grille
  • Abmessungen (BxHxT): 40 x 51 x 116 cm
  • Gewicht: 30,4 kg

Preise:

Ampeg Venture VB-88 € 2202

Cover € 160

Grill € 215

www.ampeg.com

Produkt: Gitarre & Bass 9/2023
Gitarre & Bass 9/2023
IM TEST: Jackson Josh Smith SL7 ET Soloist +++ Slick SL 60 TV +++ ESP LTD Mirage Deluxe '87 +++ Maybach Motone P-1 +++ Bad Cat Lynx +++ Warwick Gnome i Pro 600 +++ Morley Analog Multi-FX +++ Celestion G12TAD-30 +++ Earthquaker Devices

Kommentar zu diesem Artikel

  1. “Abmessungen (BxHxT): 40 x 51 x 116 cm”

    51 cm hoch und 116 cm tief?
    Wohl eher umgekehrt, nämlich 116 cm hoch und 51 cm tief!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren