Produkt: Gitarre & Bass 4/2019
Gitarre & Bass 4/2019
INTERVIEWS: Bryan Adams, Tommy Emmanuel, Devin Townsend+++SPECIAL: Jazzgitarre in Deutschland+++Tiefer. Härter. Breiter: Die ERG-Highlights der NAMM 2019
Neue Modelle

NAMM 2019: Guild präsentiert neue Acoustics

F-40

Auch Guild meldete sich von der NAMM Show in Anaheim mit neuen Acoustics. Eines der neuen Modelle ist die F-40 Traditional.

Zu den Ausstattungsdetails zählen eine massive Sitka-Fichtendecke, Seiten und Boden aus afrikanischem Mahagoni, Schwalbenschwanz-Halsanschluss und eine Nitro-Lackierung. Die Gitarre ist in den Farben Natur oder Antique Sunburst erhätlich.

Anzeige

UVP F-40 Traditional in Natur: € 2.599
UVP F-40 Traditional in Antique Sunburst : € 2.699

F-55

Die ehemals als F-412 und F-50 bekannten Modelle werden nun unter der Modellbezeichnung F-55 und F-512 neu aufgelegt. Bei der Holzsauswahl hat man sich für AAA-Sitkafichte als Deckenholz und massiven, geflammten nordamerikanischen Ahorn entschieden. Abgerundet wird das Ganze durch V-Block-Einlagen, ein Binding an Hals und Kopfplatte, Gotoh-Mechaniken in Gold sowie einer Nitrolackierung.

Auf Wunsch sind die Gitarren auch mit LR-Baggs-Elektronik verfügbar.

UVP F-55 Ahorn in Blonde: € 3.699
UVP F-55E Ahorn in Blonde: € 3.999
UVP F-512 Ahorn in Blonde: € 3.899
UVP F-512E Ahorn in Blonde: € 4.199

P240 & DS-240

Auch die preiswerte Memoir-Serie wird um zwei neue Modelle erweitert. Bei der DS-240 handelt es sich um eine Dreadnought, während die P-240 mit einem kleineren Parlorkorpus und offener Kopfplatte kommt.

UVP P-240E: € 529
UVP DS-240E: € 529

Mehr Informationen auf www.guildguitars.com

Produkt: Gitarre & Bass 9/2019
Gitarre & Bass 9/2019
SPECIAL: Endlich Nichtrauscher! Der große Noise-Gate-Test +++ INTERVIEWS: Michael Schenker, Geddy Lee, Jack White & The Raconteurs... +++ TEST: PRS SE Paul's Guitar, Warwick RockBass Corvette Taranis, Furch Vintage 1 OOM SR...u.v.m

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Hoffentlich kann Guild sich auf Dauer neben den ganz großen zwei Marken behaupten, sie sind nahezu genau so lang am Start und haben immer gute Instrumente hergestellt!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar zu Erko Sturm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren