Produkt: Highlights 2015
Highlights 2015
Was waren die Gitarre & Bass Equipment-Highlights im vergangenen Jahr? Unsere Redakteure haben abgestimmt!
Lick of the Week

Peter Fischer Gitarren-Workshop! Hybrid Picking à la Richie Kotzen

Durch die große Popularität von modernen Rock/Fusion-Gitarristen wie Guthrie Govan, Shawn Lane, Brett Garsed, Bumblefoot oder Richie Kotzen ist in den letzten Jahren eine Spieltechnik sehr populär geworden, die man sonst eher der Country-Gitarre zuordnen würde: Hybrid Picking – das Spiel mit Pick UND Fingern. 

Heute lernen wir bei Lick of the Week daher eine Phrase über einen Am7 Akkord, die aus verschiedenen Dreiklängen besteht (Am, Em und C-Dur). Dies wird dir helfen, diese Spieltechnik zu verbessern. Sie klingt auch sehr gut über Dm7.

Anzeige

Produkt: Beast Of Burden – The Rolling Stones
Beast Of Burden – The Rolling Stones
Beast Of Burden: Hol Dir die Playalong-Versionen des Klassikers von den Rolling Stones!

Kommentare zu diesem Artikel

  1. sorry to say, aber Richie Kotzen spielt nur mit den Fingern.

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. ..seit einigen Jahren. Früher aber war Richie Kotzen einer derer die legato, sweeping und hybrid picking fantastisch gemischt haben.
      Peter bezieht sich ausserdem in erster Linie auf die hammer-ons-from-nowehre für die absteigenden Arpeggien, und das war und ist eben charakteristisch in Richie’s Spiel.

      Auf diesen Kommentar antworten
    2. Da muß ich dir beipflichten, ich habe Ritchie Kotzen live gesehen dieses Jahr und er spielt definitiv nicht mit Plek….

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren