Virtuelle Show geplant

The Holy Grail Guitar Show wegen des Coronavirus abgesagt!

Die für den 02. und 03.05.2020 geplante The Holy Grail Guitar Show muss, aufgrund der in Berlin erlassenen Verordnungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus, leider abgesagt werden.

Anzeige

Geplante Veranstaltungen oder Versammlungen dürfen nicht stattfinden. Das gilt auch für die mit Spannung erwartete Holy Grail Guitar Show im Berliner Hotel Estrel . Aufgrund der unsicheren Situation und unvorhersehbarer Komplikationen, entschied man sich bewusst gegen eine Verschiebung der Show.

Die Veranstalter hoffen auf das Verständnis aller Aussteller, Besucher, Sponsoren, Helfer und anderen Beteiligten, sowie ihrer Mitarbeiter – die Gesundheit müsse an erster Stelle stehen.

Für das Wochenende vom 2. bis 3. Mai ist nun eine virtuelle Show geplant. Mehr Informationen dazu findet man in Kürze auf der Website und den Social Media Kanälen.

www.holygrailguitarshow.com

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Ich verstehe das sehr gut das die Veranstaltung abgesagt wird.Gesundheit geht natürlich vor! Aber was mich nun auch interessiert ist, was wird mit der schon über Internet bezahlten Eintrittskarte? Ich hatte die Karte wie jedes Jahrüber das Internet gekauft vom Preis 15,00 €. Es wäre schön zu erfahren wie darüber jetzt gehandelt wird.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren