Joe Satriani & Shockwave Supernova: Neues Album, alter Sound

Joe Satriani 3

Am 24. Juli ist es soweit: Dann kommt  JOE SATRIANIs neues Werk SHOCKWAVE SUPERNOVA in den Handel – und es wird die Fans des amerikanischen Gitarrenvirtuosen nicht enttäuschen: Joe Satriani hat eine tolle Band am Start (Mike Keneally/kb&g, Bryan Beller/b, Marco Minnemann/dr), seine Gitarren-Parts sind klasse und die Kompositionen sind wie gewohnt nach minimalistischen, eher motivischen Riff/Lick/Riff-Mustern gestrickt. Für große Experimente war Joe selten zu haben: Warum auch? Joe Satriani bleibt der Gitarre spielende Junge von nebenan, liefert Instrumentals, die auch schon mal Freundinnen gefallen, und gelegentlich gibt er auch mal den Band-Rocker oder Gastmusiker – aber nur auf Zeit.

Anzeige

Joe Satriani 2

Joe Satriani ist immer dann am besten – natürlich ist auch das Geschmacksache! – wenn wenig um ihn rum passiert, die Arrangements mal transparenter werden, oder wenn er in einer echten Balladen alle seine Emotionen zeigt – und seinen Tone. Das gelingt ihm diesmal ansatzweise in ,Stars Race Across The Sky‘ – für mich der beste Track des Albums, gemeinsam mit dem eigenwillig groovenden ,Goodbye Supernova‘ – hier spielt Joe S. wirklich grandios. Wirklich schade, dass dieser großartige Musiker in Deutschland keine 2000 Platten mehr verkauft, wie uns ein Sony-Produktmanager verriet. OK, Musik ist inflationär allgegenwärtig, das Geld bei Vielen knapp – und vielleicht haben die Fans gemerkt, dass Satriani live im Konzert immer das intensivere Erlebnis bietet.

Joe Satriani 4

 

In den folgenden Interviews erzählt Joe Satriani selbst etwas über seine neue Musik auf SHOCKWAVE SUPERNOVA. Und egal, ob man auf seinen Sound steht oder nicht – der Mann ist einfach ein sympathischer Kollege und ein großer Könner!

 

 

Playalongs und Karaoke-Versionen von Joe-Satriani-Stücken findest du in unserem Playalong-Shop!

joe-satriani-flying-in-a-blue-dream

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: