Produkt: Treble Booster Special
Treble Booster Special
Jeder Gitarrist hat wohl seinen Lieblings-Song mit einer Treble-Booster-Gitarre. Hier erfährst du auf mehr als 30 Seiten alles über den kleinen Sound Zauberer!
Tom Sawyer lässt grüßen!

Zum Jubiläum von „Moving Pictures“: Tech 21 Geddy Lee MP40 Limited Edition

Zum 40. Jahrestag des RUSH-Albums „Moving Pictures“ präsentiert Tech 21 den Geddy Lee MP40 SansAmp, eine limitierte Edition, die interessante neue Features mitbringt …

Anzeige

Moving Pictures verkaufte sich über fünf Millionen Mal, war ein Meilenstein in RUSHs Diskografie und ein wichtiger Wendepunkt für Geddy Lees Bass-Sound, dem man mit dem neuen, rein analogen MP40 SansAmp einen entscheidenden Schritt näher kommt.

Das im März 2022 in einer limitierten Edition erhältliche Effektgerät basiert auf dem originalen YYZ-Pedal. Brandneu ist der Boost-Fußschalter, der für mehr Verzerrung obenrum einen satten 12dB-Presence-Boost aktiviert. Der Shape-Shifter-Knopf addiert obendrein 6dB extra “Schmegilka” ‒ Geddys Wortschöpfung für das unbeschreibliche, gewisse Etwas, das den Klang genial macht.

Wie gewohnt ist auch ein Mix-Regler an Bord, der den Clean-Anteil im dreckigen Röhren-Amp-Sound bestimmt. Ein Tight-Knopf sorgt für mehr Definition in cleanen Settings und macht Zerr-Sounds bissiger. Zur Grundausstattung gehören Regler für Drive, Master-Volume und ein aktiver 3-Band-EQ. Der SansAmp läuft mit einem 9V-Block oder Netzteil und kann direkt zum Aufnehmen oder Würzen bereits aufgenommener Spuren verwendet werden. Live kann man mit ihm eine Endstufe füttern, das Mischpult beliefern, oder vor einem anderen Verstärker als Preamp dienen.

Neben Geddys Signature-Sound und den Zusatzfunktionen bekommt man auch das passende Moving-Pictures-Design auf dem Gehäuse.

Kostenpunkt: € 409

www.tech21nyc.com

Produkt: Gitarre & Bass 11/2019 Digital
Gitarre & Bass 11/2019 Digital
INTERVIEWS: ZZ Top, Tito & Tarantula, Brittany Howard, Kris Barras Band, Alter Bridge +++ Das war der GUITAR SUMMIT 2019! +++ TEST: Revv D20 Head, Eventide Rose Delay, Ibanez Polyphia Signature-Gitarren, Seth Baccus Nautilus Standard, Rabenberger Hornbass, Warwick RockBass Alien Deluxe Hybrid Thinline, Marshall Studio Vintage SV20C & Classic SC20C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren