100% handmade in USA

Britisch-amerikanische Hochzeit: Orange Amplification Marcus King MK Ultra

Anzeige

Der populäre Southern-Rock- und Blues-Gitarrist Marcus King hat sich längst in die erste Liga des amerikanischen Roots-Rock gespielt. Nach einer Signature-Gitarre von Gibson konnte er nun auch einen eigenen Amp mitgestalten. Es ist der erste Orange Amp der in Zusammenarbeit mit Orange USA gebaut wurde …

Anzeige

Der Marcus King MK Ultra ist von Grund auf neu entwickelt und soll klassisch amerikanische und britische Sounds vereinen. Der zu 100% in den USA handverdrahtete Vollröhren-Amp verspricht ausdrucksstarken Rock-Crunch und kraftvolle, üppige Soul-Sounds.

Es sind ein Heyboer Ausgangsübertrager und ein Paar 12AX7 Vorstufenröhren verbaut, in der Endstufe arbeiten zwei 6L6GC Röhren. Der MK Ultra soll gut mit Pedals sowie dem Volume- und Tone-Regler der Gitarre interagieren. Am Amp selbst finden sich nur drei Regler: Volume, Treble & Bass.

Preis: ca. € 3000

www.orangeamps.com

Produkt: Blues Gitarren Special
Blues Gitarren Special
Das Gitarre & Bass liefert dir alles, was du zum Blues Gitarre lernen brauchst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren