Neues Custom 24 Modell:

Die PRS 58/15

Anzeige

PRS 58/15

PRS hat mit der 58/15 Limited eine neue, limitierte Custom 24 Variante am Start, welche speziell auf die gleichnamigen PRS-Pickups abgestimmt wurde. Das Modell ist mit verschiedenen Features ausgestattet, die es zwar alle mal bei der Custom 24 gab, jedoch nie in dieser Kombination. Das Griffbrett ist mit besonderen Bird-Inlays verziert, die den Einlagen nachempfunden sind, die Paul Reed Smith in der Zeit vor seinen Serien-Instrumenten verwendet hat.

Anzeige

Ebenfalls neu ist Pauls Unterschrift auf der Kopfplatte, die bei diesem Modell als Perlmuttt-Einlage realisiert wurde, überarbeitet wurde außerdem auch das patentierte Gen-III-PRS-Vibrato. Die 58/15 ist in drei verschiedenen Farben erhältlich und auf 150 Exemplare limitiert (50 pro Farbe).

Mehr Infos unter:

http://www.prsguitars.com/5815/

Produkt: Gitarre & Bass 3/2024
Gitarre & Bass 3/2024
IM TEST: Gibson Les Paul Modern Figured +++ Seymour Duncan Hyperswitch +++ Baboushka Guitars More Glitter, Baby +++ Fender Aerodyne Special +++ Soldano Astro-20 +++ Mooer GTRS S900 +++ Harley Benton BZ II NT Deluxe +++ Tech 21 Street Driver 48 Frank Bello Signature +++ Boss RE-202, SDE-3000EVH & DM-101

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren