Produkt: Gitarre & Bass Digital 10/2018
Gitarre & Bass Digital 10/2018
Festival-Report: Das war der Guitar Summit 2018! +++ Indie Made In Germany: Element Of Crime & Tocotronic +++ Cevapcici in China: Zu Besuch bei Shadow/Polaris
Empfehlung

Studio, Recording & Mixing auf dem Guitar Summit 2019

Vom 27. bis 29. September 2019 findet in Mannheim der dritte GUITAR SUMMIT statt – eine Veranstaltung, die sich voll und ganz dem Thema Gitarre widmet. Ein ausgedehntes Wochenende lang, von Freitag bis Sonntag, wird Mannheim zum Mittelpunkt der nationalen und internationalen Gitarrenwelt und ganz im Zeichen von E-Gitarren, Acoustics, Bässen, Effektpedalen, Amps und Zubehör stehen.

Du willst deine Produktionen auf das nächste Level bringen? Kein Problem! Auf unserer Recording-Stage widmen wir uns Themen wie Mixing, Mastering, Monitoring und selbstverständlich der Aufnahme von Gitarren & Bässen.

Guido Donot & Toni Loitsch: Gitarrensound Live, der Weg vieler Töne… Aus den Fingern in die Ohren!

Cordial präsentiert den Gitarristen der Band DONOTS, Songwriter und Produzent Guido Donot, der erzählen wird, wie er zu seinem Sound kommt, sowohl im Studio als auch auf der Bühne!

Hier wird er darstellen, wie klassische Setups – bei denen noch jede Menge Kabel, heiße Amps, Lautsprecher und Mikrofone im Spiel sind – nicht nur zu gutem Sound führen, sondern auch wie man mit gewissen Problematiken umgehen kann und sie sich schließlich sogar noch zu Nutzen macht.

Guido wird dabei unterstützt von Toni (Meloni) Loitsch, Studiokapitän des Nautilus Studios und Livetonmann bei den DONOTS, Joris und Silbermond.

Toni wird uns einiges über den technischen Weg vom Finger zu PA-Anlage erzählen. Hierbei soll nähergebracht werden wie der Ton von den Fingern über sämtliche Stationen und ohne
Kompromisse die Ohren des Publikums erreicht.

Hier eine Auswahl an Themenpunkten, von denen die Referenten dann jeweils einige einbauen werden:

  • Gitarrensetup Gitarrist: Wie kommt der Künstler zu seinem Sound?
    Schwerpunkt: alles was vor dem Mikrofon passiert
  • Gitarrensetup Tonmann: Welche Hebel kann man als Tonmann in Bewegung setzen, welche Stellschrauben kann man drehen, damit man letztlich den Sound genau zur Zufriedenheit des Künstlers abgenommen und eingefangen kriegt?
    Schwerpunkt: Abnahme, Mikrofone, Bühnenverkabelung
  • Gitarrenmix FOH: Was passiert noch im Mix? Wie platziere ich Gitarren Live wie auch im Studio?

Lasse Lammert: Vom ersten Sound bis zur fertigen Aufnahme im eigenen Home-Studio

Lasse Lammert ist ein Produzent und Tontechniker aus Lübeck. Nach dem Studium am McNallySmith College of Music öffnete er 2007 seine eigenen LSD Studios, wo er seit dem internationale Bands aufnimmt und produziert. Er arbeitet aber nicht nur in seinen eigenen Studios, sondern ist weltweit tätig, so produzierte er zum Beispiel schon Bands in Studios in den USA, Australien und sogar Indien und Thailand.

Lasse führt dich in dieser Masterclass von unterschiedlichen Grundsounds zur finalen Recording-Session. Dabei bleibt kein Detail aus. Die richtige Auswahl und Konfiguration von Mikrofonie und Technik spielen dabei ebenso eine Rolle, wie der geeignete Einsatz von Effekten. Umfangreiche Tipps&Kniffe geben deiner Kreativität neue Inspiration und verleihen zukünftigen Aufnahmen zu Hause einen professionellen Sound. Ein Muss für jeden, der seine Produktionen auf das nächste Level bringen will.

Shure PSM Live: In-Ear Monitoring

Ihr wolltet schon immer wissen, was es mit In-Ear Monitoring genau auf sich hat? Wo die großen Vorteile gegenüber herkömmlichen Wedges liegen und wie Ihr Euren eigenen Sound damit verbessern könnt? Dann seid Ihr beim Shure PSM Live Workshop goldrichtig! Erlebt In-Ear Monitoring direkt in der Praxis und lasst Euch von unseren Experten in die Welt des In-Ear Monitorings einführen; natürlich mit individueller Einweisung und ausführlicher Beratung.

Im Studio mit Grossmann Audio und Tonfuchs

Sören Jordan ist ein gefragter Studio- und Live-Gitarrist, stilistisch vielseitig und erfahren. Zu seinen Referenzen zählen die Paul Young Band, die Voices Allstars feat. Alannah Myles, Bobby Kimball, die Gothic Rock Band „ASP“ u.v.m…

In seinen Workshops spricht Sören über die Arbeit in Aufnahmestudios, die optimale Vorbereitung, die Auswahl von Gitarren und Equipment, die Wahl der Pickups und Auswirkungen von Holz und Hardware auf den Gitarrensound. Außerdem berichtet er über die langjährige Recording Erfahrung mit der Isolationsbox, die ein wesentlicher Bestandteil seines Studio Equipments darstellt.

Kabel und Klang – Ein Diskussionsthema in der Endlosschleife

Wer nach Beweisen sucht, weshalb Kabel keinen oder kaum einen Einfluss auf die Tonqualität haben, wird sie finden. YouTube und vielen Internetforen sei Dank. Und dennoch gibt es nicht wenige Musiker und Toningenieure, die auf den Effekt von Kabeln schwören. Wie entsteht diese Diskrepanz und wieso gelangen unterschiedliche Personen zu so stark abweichenden Ergebnissen?

Jürg Vogt, Werkstoffingenieur und Kabelentwickler, vermittelt seine Sichtweise und stellt einen bekannten Kabelvergleich aus einem YouTube-Beitrag nach. Max Frankl, Gitarrist und Komponist, unterstützt ihn dabei und berichtet aus seiner Erfahrung als Musiker. Jürg Vogt entwickelt die Klangleiter von VOVOX und beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit der Thematik ‘Kabel’.

Produkt: Gitarre & Bass Digital 10/2018
Gitarre & Bass Digital 10/2018
Festival-Report: Das war der Guitar Summit 2018! +++ Indie Made In Germany: Element Of Crime & Tocotronic +++ Cevapcici in China: Zu Besuch bei Shadow/Polaris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren