Elixir Saiten

Erfahre alles zum Sortiment und den Vorteilen von Elixir Saiten! Elixir ist der einzige Hersteller für komplett beschichtete Gitarrensaiten.

Elixir Strings Logo
Logo der Marke Elixir

Die Erfolgsstory der Elixir Saiten mit dem langlebigen Ton beginnt im Jahr 1995. Erste Versuche mit Polytetraflourethylen (PTFE) zur Entwicklung neuer Push-Pull-Kabel führten dazu, beschichtete Saiten für akustische und elektrische Gitarre, Bass, Mandoline und Banjo herzustellen.

 

<<<Inhaltsverzeichnis>>>

Welche unterschiedlichen Elixir Saiten gibt es?

Elixir Strings führen Saiten mit drei grundsätzlichen Arten Beschichtung: Polyweb, Nanoweb und Optiweb. Der Kern der Saiten richtet sich nach dem zu bespannenden Instrument: Nickel für E-Gitarre, Bass und Banjo, Phosphor Bronze für Akustikgitarre und Mandoline.

Hier beschreibt der Hersteller seine Technologie:

Das Sortiment für Gitarren erstreckt sich über die Stärken Super Light (.009 – .042), Custom Light und Light, bis hin zu Heavy- und Bariton-Sätzen (.012 – .068) –  das für Bass-Saiten von Super Light über Light hin zu Medium.

zurück zur Übersicht

Wir haben hier die verschiedenen Saiten nach Art der Beschichtung gelistet und die wichtigsten Eigenschaften für Ton und Spielgefühl zusammengetragen:

Nanoweb

Instrument Kern Eigenschaften
E-Gitarre Nickel Nanoweb-Saiten zeichnen sich durch eine komfortable Bespielbarkeit und verminderte Greifgeräusche aus. Die Saiten sind rostbeständig und daher länger bespielbar als herkömmliche Saiten. Der Ton der Saiten mit Nanoweb Coating kommt besonders nah an den Klang einer traditionell unbeschichteten Saite heran.
Akustikgitarre Phosphor Bronze oder Akustik 80/20 Bronze
E-Bass Nickel oder Stainless Steel

 

Polyweb

Instrument Kern Eigenschaften
E-Gitarre Nickel Die Polyweb-Saiten von Elixir zeichnen sich durch einen runderen und wärmeren, das heißt bassigeren Sound aus. Zudem leistet die dichtere Oberfläche der Polyweb-Beschichtung den Fingern weniger Widerstand und vermindert Greifgeräusche in einem höheren Maß als Nanoweb-Saiten.
Akustikgitarre Phosphor Bronze oder Akustik 80/20 Bronze
E-Bass Nickel oder Stainless Steel

 

Optiweb

Instrument Kern Eigenschaften
E-Gitarre Nickel Saiten mit Optiweb-Beschichtung sind zurzeit nur für E-Gitarren erhältlich. Eine neue Art der Beschichtung soll das Spielgefühl und den Ton der erheblich langlebigen Saiten nicht beeinflussen. Die Vorteile der anderen Beschichtungen wurden selbstverständlich vererbt.

Einen ausführlichen Test der Elixir Optiweb Saiten findest Du hier!

zurück zur Übersicht

Was unterscheidet Elixir Saiten von anderen Saiten?

Beschichtete und unbeschichtete Saiten

Beschichtete Saiten von Elixir unterscheiden sich in mehrfacher Hinsicht von herkömmlichen Saiten. Durch ihre Konstruktion können sich kein Schmutz und keine Feuchtigkeit in den Wicklungszwischenräumen der Saite sammeln. Daher sind sie nicht so anfällig für Verschleiß und länger bespielbar.

Ein Vergleich zwischen den Tönen von beschichteten und unbeschichteten Saiten ist so leicht nicht anzustellen. Während Saiten mit Nanoweb-Beschichtung einen Ton erzeugen, der denjenigen herkömmlicher Saiten sehr ähnelt, klingen Polyweb-Saiten wärmer und bassiger.

Elixir oder andere beschichtete Saiten?

Elixir Saiten sind die einzigen beschichteten Saiten, deren Wicklungen und Wicklungszwischenräume komplett umschlossen sind. Daher liefern sie eine sicherere Resistenz gegen Verschleiß und eine leichtere Bespielbarkeit als andere beschichtete Saiten. Auch die Greifgeräusche werden durch die Ummantelung von Elixir weniger hörbar.

Die genannten Unterschiede werden hier nochmals verdeutlicht:

Mehr Informationen und Tipps zu verschiedenen Gitarren-Saiten findest Du in unserem Saiten-Special zum kostenlosen Download!

zurück zur Übersicht

Wie lange halten Elixir Saiten?

Grundsätzlich kann man, wie bei der Lebensdauer herkömmlicher Saiten, keinen Richtwert angeben, der auf jeden Musiker zutrifft. Klar ist, dass die Lebensdauer der Saiten von Elixir von der Spielhäufigkeit, dem Spieler und der Art des Spiels abhängt. Bending beansprucht Saiten mehr als andere Techniken, sehr schwitzige Hände beanspruchen Saiten mehr als trockene, ein pfleglicher Umgang mit Saiten verlängert ihre Lebensdauer, usw.

Der Hersteller empfiehlt, die Saiten dann zu wechseln, wenn hinreichende Gebrauchsspuren wie Einkerbungen auf Höhe der Bundstäbchen auszumachen sind. Die Lebensdauer der Saiten sollte, so die Eigenauskunft von Elixir, jedoch drei- bis fünfmal höher sein als bei herkömmlichen Saiten.

Wenn Du mehr über beschichtete Gitarrensaiten erfahren willst, empfehlen wir Michael Dommers Artikel „Über oberflächenoptimierte Gitarrensaiten“!

Eine Händlersuche und weitere Produktinformationen gibt es auf: elixirstrings.de!