Geheimtipps & Newcomer

Yoursite: BlueE

Du oder deine Band in Gitarre & Bass? Das geht! Yoursite präsentiert Geheimtipps & Newcomer, die man kennen sollte.

Hier stellen wir Musiker und Bands vor, die uns ihr Album, eine Info sowie Album-Cover und Bandfoto (beides im JPEG-Format und druckfähig) per Mail schicken, und von denen wir glauben, dass die Welt sie braucht. Kontakt: redaktion@gitarrebass.de, Betreff YOURSITE.

Anzeige

BlueE

,Short Intermezzo‘ startet mit schwebenden Keyboard-Akkorden, über die sich eine schöne Gitarrenmelodie legt. Ein Bass rückt nach, und Rhythmusgitarre und Streicher-Sounds erzeugen weitere Dramatik. Dieser lyrische Auftakt wird kontrastiert vom funky ,Bassn‘ – jetzt mit Drums – und auch die weiteren Instrumentals auf ,Crossing‘ verbreiten klassische Fusion-Jazz-Atmosphäre. Oft wird es mit südamerikanischen Grooves lebhafter. ,The Shell‘ zeigt auch mal dezente Pop-Roots und in ,Espanish‘ drückt bereits der Titel aus, wo die Reise hingeht.

Oft drängt die Gitarre virtuos im angezerrten Sound nach vorne, solistische Gegenparts sind neben den Keyboards auch Klaus „Nappo“ Bernatzki (sax) und Axel Dorner (tr). Zudem hatte man gleich vier Drummer eingeladen. BlueE ist ein Projekt des Krefelders Ralf Metz (g, b) und Guido Hendrichs (kb) aus Köln, das aus der Acid-Jazz-Band Blue Elevators hervorgegangen ist. Die beiden studierten Musiker legen hier nun ein relaxtes wie schönes Jazz-Album vor.

www.bluee.blue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.