Produkt: Gitarre & Bass Jahresabonnement Print
Gitarre & Bass Jahresabonnement Print
Lies GITARRE & BASS als Print-Heft im Abo und verpasse keine Ausgabe.
Aus dem neuen Heft

Test: Dunlop Complete Guitar Setup Kit & Complete Bass Setup Kit

(Bild: Dieter Stork)

Die allermeisten von uns werden bei Proben, Auftritten und auch Touren auf sich selbst gestellt sein, ohne ihr Instrument mal eben vertrauensvoll einem fähigen Techniker in die Hand drücken zu können. Gut, wenn man dann alles Werk- und Putzzeug parat hat. Dunlop bietet mit dem Complete Setup Kit eine umfassende Lösung jeweils für Gitarre oder Bass an.

Beide Sets kommen in identischen handlichen Hartschalen­hüllen, die im Gigbag oder Reisegepäck locker Platz finden. Einen Unterschied gibt es nur bei der Saitenkurbel. Ob groß für Bass oder kleiner für Gitarre – beide drehen satt und erleich­tern den Saitenwechsel schon mal deutlich.

Anzeige

Und wenn die Saiten dann schon mal runter sind, kann man sich auch gleich um die Bünde kümmern. Dafür gibt es ein kleines Blatt feines Schmirgelleinen sowie zwei Fret-Collars, Metallstreifen mit einem der Griffbrettwölbung angepassten Ende und einem Schlitz für das Bundstäbchen, um nicht das Griffbrett mitzuschleifen. Die schma­le Variante passt für die meisten Gitarren, aber tatsächlich auch bei meinem Dingwall-Bass mit seinen dünnen Gräten, ansonsten wird die breitere Version weiterhelfen.

Den Sattel kann man mit Superlube-Gel schmieren, mit einer kleinen Sprühflasche Politur und einem Mikrofasertuch lassen sich alle lackierten Flä­chen wieder auf Hochglanz bringen. Um die Saiten auf die richtige Länge zu kürzen, gibt es einen stabilen Seitenschneider, der mit dicksten Bass- wie mit dünnsten Gitarrensaiten keine Probleme hat und gut in der Hand liegt. Für anschließende Einstellarbeiten gibt es ein Multitool mit…

Produkt: Gitarre & Bass 5/2019
Gitarre & Bass 5/2019
INTERVIEWS: Slash, Phil Campbell, J.J. Cale, Bill Frisell, Kreator +++ VINTAGE-SPECIAL: Fender Princeton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren