Bass Preamp & Drive

TC Electronic kündigt SpectraDrive an

Anzeige

TC Electronic SpectraDrive

TC Electronic stellt mit dem SpectraDrive einen Preamp und Drive-Pedal für Bass vor. 

Anzeige

Ausgestattet ist der SpectraDrive mit einer 4-Band-Klangregelung, die auch beim BH800 Head eingesetzt wird. Außerdem ist auch der SpectraComp Kompressor verbaut und verfügt über einen eigenen Regler. Ebenfalls an Bord ist ein DI mit Switches für Pre/Post-EQ, Ground/Lift und Line/Instrument Level – zu finden auf der Rückseite.

TC Electronic SpectraDrive

Praktisch sind auch der Kopfhörerausgang und der AUX-Input.

Features im Überblick:

  • Bass-Preamp mit 4-Band-EQ
  • Aktiver DI mit symmetrischen XLR Output
  • SpectraComp Kompressor und TubeDrive Distortion
  • BonaFide Buffer
  • Kopfhörerverstärker
  • AUX-Input

Verfügbar ist der TC Electronic SpectraDrive ab dem 2. Quartal zu einem Preis von $ 200.

Weitere Infos unter: www.tcelectronic.com

Produkt: Gitarre & Bass 12/2022
Gitarre & Bass 12/2022
Im Test: J. Rockett Uni-Verb +++ G&L Fullerton Deluxe LB-100 +++ Dowina Albalonga GACE HiVibe +++ Nik Huber Bernie Marsden Signature +++ Fender Acoustasonic Player Telecaster +++ Gibson Dave Mustaine Signature Flying V +++ Börjes JB-Custom 5 DLX-Multiscale +++ EarthQuaker Devices Ghost Echo by Brain Dead +++ Blackstar St. James 50/EL34 112 Combo +++ Harley Benton Double Pedal Series

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren