Serienmäßige Silverburst für Tool-Fans

Signature-Modell für den Tool-Gitarristen: Gibson Adam Jones Les Paul Standard

Der vierfache Grammy-Gewinner Adam Jones, seines Zeichens Gitarrist der legendären Prog-Metal-Formation Tool, bekommt eine eigene Signature-Gitarre von Gibson USA. Schauen wir mal was die Silverburst, die auf Adams 1979er Les Paul basiert, zu bieten hat …

Anzeige

Es handelt sich um eine Neuinterpretation von Adams persönlichem Liebling, seiner “Nummer 1”, mit Mahagonikorpus, Ahornhals und Creme-Binding. Das Antique-Silverburst-Nitrocellulose-Finish soll dem Original möglichst nahekommen.

Die amerikanische Les Paul Standard hat ein Ebenholzgriffbrett mit 12″-Radius, 22 Medium-Jumbo-Bünden, Mother-of-Pearl-Trapez-Inlays, Graph-Tech-Sattel, ein rundes 70ies-Halsprofil mit Volute, Grover-Rotomatic-Mechaniken und zeitgenössische Knöpfe.

Ein Burstbucker im Chromgehäuse am Hals und ein DC-High-Gain-Humbucker ohne Gehäuse an der Aluminum-Nashville-Tune-O-Matic-Bridge mit Stop-Bar, nehmen hartes und innovatives Riffing ab. Die handverdrahtete Elektrik kommt mit Orange-Drop-Kondensatoren.

Für etwas Eye-Candy ist auch gesorgt: Das Trussrod-Cover trägt Adam Jones’ Signatur und die Rückseite der Kopfplatte ein spezielles Artwork.

Das neue Serienmodell Adam Jones Les Paul Standard kommt standesgemäß im modernen Hardcase und ist ab sofort weltweit über Gibson.com erhältlich. Kostenpunkt: $ 2999

www.gibson.com


Adam Jones war stark in den Entstehungsprozess der Gitarre involviert. Er arbeitet seit langem erfolgreich als visueller Künstler, Videograf, Produzent und Special-Effects-Designer (Jurassic Park, Terminator 2, Edward mit den Scherenhänden, Ghostbusters 2, Batman 2, A Nightmare On Elm Street).

Mit seinem kreativen Input unterstützte er nicht nur die Gitarrenbauer in Nashville bei der Konzeption der neuen Adam Jones Les Paul Standard – zur Präsentation der Gibson Custom Shop Adam Jones Les Paul Custom im Jahr 2020 produzierte er eigens den Song “The Witness” samt animiertem Kurzfilm:

Produkt: Slash Technik Special
Slash Technik Special
Erfahre alles über das Equipment von Slash!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren