Produkt: Gitarre & Bass 07/2020
Gitarre & Bass 07/2020
Im Test: Fender Custom Shop 63 Stratocaster Relic Masterbuilt, Sadowsky J/J MetroLine & MasterBuilt LTD2020, MEC J/J-Style Metal Cover Bass Pickups u.v.m. +++ Stefan Stoppok: Deutschrocker, Universaltalent und Sound-Tüftler +++ Rabea Massaad: YouTube-Gitarrist & Equipment-Nerd +++ Carl Martin Acoustic Gig: Live-Tool für Akustiker +++
Farbvarianten für jeden Geschmack

Seymour Duncan APH-2 Slash Humbucker im neuen Kleid

Seymour Duncan gönnen ihrem beliebten APH-2 Slash Humbucker, die es bisher nur ohne Kappe gab, vier verschiedene Cover in den Varianten Nickel, Gold, Raw Nickel und Black Nickel.

Anzeige

Die Alnico-II-Humbucker haben einen Medium-High-Output und sollen das charakteristische Sustain, den Midrange-Tone und Crunch von Slash’s originaler Derrig-Les-Paul-Copy nachbilden. Die Pickups sind in Hals- und Stegposition, oder als Set erhältlich.

Klanglich sind die Pickups identisch zu der Version ohne Kappen:

Preise: Seymour Duncan APH-2 Slash Humbucker 

Nickel, einzeln € 145

Nickel, Set € 290

Raw-Nickel/Black-Nickel/Gold, einzeln € 149

Raw-Nickel/Black-Nickel/Gold, Set € 298

www.seymourduncan.com

Produkt: Gitarre & Bass 07/2020
Gitarre & Bass 07/2020
Im Test: Fender Custom Shop 63 Stratocaster Relic Masterbuilt, Sadowsky J/J MetroLine & MasterBuilt LTD2020, MEC J/J-Style Metal Cover Bass Pickups u.v.m. +++ Stefan Stoppok: Deutschrocker, Universaltalent und Sound-Tüftler +++ Rabea Massaad: YouTube-Gitarrist & Equipment-Nerd +++ Carl Martin Acoustic Gig: Live-Tool für Akustiker +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren