Produkt: Gitarre & Bass 12/2019
Gitarre & Bass 12/2019
INTERVIEWS: Steve Morse, Mando Diao, Whitesnake, Guido Donot +++ TEST: Fender American Ultra Stratocaster & Telecaster, Schecter Keith Merrow KM-7 MKIII Artist & Standard, BluGuitar Amp1 Iridium Pedalboard-Amp, Sandberg California SL TT4 Superlight, Warwick RockBass Idolmaker 5string
Noch mehr Features im neuen Kleid

Runderneuerung der Lehle-Klassiker

Die Firma Lehle hat diesen Sommer viel getüftelt und liefert nun, wie angekündigt, sechs aktualisierte Versionen ihrer bewährten Pedale.

Anzeige

Die Neuauflagen bieten je nach Modell unter anderem eine 30-V-Technologie für noch mehr Dynamik, eine intelligente True-Bypass-Relais-Schaltung mit aktiver Umschaltknackunterdrückung, und ein modernes Taster-Design.

Die Geräte haben eine einzigartige Haptik bekommen und erstrahlen in einer neuen Farbpalette, die von Le Corbusiers Farbklaviaturen inspiriert ist.


Lehle Little Dual II

Lehle Little Dual II
Lehle Little Dual II
Lehle Little Dual II
  • ABY-Switcher (A oder B oder beide)
  • brumm- und verlustfreies Schalten
  • hochohmiger LEHLE TRANSFORMER HZ
  • mit Phasen- und Masseschalter
  • zwei verschiedene Betriebsmodi
  • Stereo-Routing-Optionen
  • aktive Umschaltknackunterdrückung

Little Lehle III

Little Lehle III
Little Lehle III
Little Lehle III
  • True-Bypass-Effektlooper und AB-Schalter
  • brumm- und verlustfreies Schalten
  • drei verschiedene Betriebsmodi: Latching, Momentary oder Mixed-Mode
  • Mono und Stereo kombinierbar
  • aktive Umschaltknackunterdrückung

Lehle Parallel SW II

Lehle Parallel SW II
Lehle Parallel SW II
Lehle Parallel SW II
  • True-Bypass-Parallel-Effektlooper und Stereo-Mixer
  • diskrete Class-A-Eingangsstufen
  • 122 dB Dynamik dank 30-V-Technologie
  • drei verschiedene Betriebsmodi: Latching, Momentary oder Mixed-Mode
  • Mono und Stereo kombinierbar
  • aktive Umschaltknackunterdrückung

Lehle Sunday Driver II

Lehle Sunday Driver II
Lehle Sunday Driver II
Lehle Sunday Driver II
  • High-End-Preamp, Buffer und Booster
  • diskrete Class-A-Eingangsstufe
  • 130 dB Dynamik dank 30-V-Technologie
  • zwei Sound-Modi wählbar
  • neutraler Klang in Studioqualität
  • Boost bis zu +18 dB
  • Kann als aktive DI-Box symmetrisch und via Phantomspeisung genutzt werden

Lehle Sunday Driver SW II

Lehle Sunday Driver SW II
Lehle Sunday Driver SW II
Lehle Sunday Driver SW II
  • High-End-Preamp, Buffer und Booster
  • diskrete Class-A-Eingangsstufe
  • 130 dB Dynamik dank 30-V-Technologie
  • zwei Sound-Modi wählbar
  • neutraler Klang in Studioqualität
  • schaltbarer Boost bis zu +18 dB
  • True-Bypass oder Buffered-Bypass wählbar
  • Kann als aktive DI-Box symmetrisch genutzt werden

Lehle P-Split III

Lehle P-Split III
Lehle P-Split III
Lehle P-Split III
  • Splitter, DI-Box und Problemlöser
  • brumm- und verlustfreies Splitten
  • hochohmiger Lehle Transformer HZ
  • mit Phasen- und Masseschalter
  • kann unsymmetrisch oder symmetrisch genutzt werden
  • passiv – benötigt keine Stromversorgung

www.lehle.com

Produkt: Gitarre & Bass 7/2019
Gitarre & Bass 7/2019
INTERVIEWS: Generation Axe – Vai, Bettencourt, Abasi +++ Phil X, Baroness, Lynyrd Skynyrd, Philipp van Endert, Scott Henderson, Aynsley Lister, DeWolff, Carl Carlton +++ TEST: Gibson Les Paul Tribute & Standard 50s, Fulltone Full-Drive 1, 2 & 3, Fame Baphomet II 4 & 5 Black Limba, Orange Pedal Baby 100, G&L Tribute JB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren