Reußenzehn Röhren-Power nun auch in Mischpulten

Röhrenmischpult!

Die Fa. Reußenzehn Tube Power, eher bekannt für Röhren betriebene Booster und Gitarren-Amps, aber auch hochwertige HiFi-Aggregate, hat nun auch offiziell Röhrenmischpulte, z. B. für akustische Gitarre, Instrumente und Gesang, im Programm. Was bis dato schon in einzelnen Kundenaufträgen realisiert wurde, ist nun also auch auf breiter Basis erhältlich. Das handverdrahtete Pult mit Monitorweg, 3-Band-Klangregelung und Reverb weist als Besonderheit die Möglichkeit auf, jeden Kanal zusätzlich heraus zu führen, um z.B. während eines Live-Auftritts auch parallel Recording-Equipment anzusteuern. Jeder dieser röhrengepuffterten Kanäle kann einzeln, aber auch in der Summe, abgegriffen werden, um einen nachträglichen Mixdown im Studio zu ermöglichen.

Reußenzehn
Reußenzehn Röhrenmischpult

Die detaillierte Ausführung des Reußenzehn Röhren-Mischpultes kann kundenspezifisch, sofern audiophil machbar und sinnvoll, variiert werden. Die Preise liegen dabei zwischen € 2900 und € 4900. Mehr Infos gibt es hier!

Anzeige

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Hallo, diese einfach so frei stehenden Röhren machen Angst. Ein falscher “Wischer” mit dem Arm und ab. Ist das denn zugelassen bzw. Tüv konform?

    Auf diesen Kommentar antworten

Pingbacks

  1. Neuer Reußenzehn Vollröhren-Poweramp! › GITARRE & BASS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: