Stimmung verändern mit einem Dreh

Pitch-Key

 

Was es alles gibt… Das Pitch-Key ist eine Art Klammer, die zwischen Sattel und Mechanik montiert wird, um die Tonhöhe der Saite gezielt zu beeinflussen.

image

Anzeige

Gleich zwei Tonhöhen können neben dem Standard-Tuning festgelegt werden, zwischen denen man durch Drehen einer bequemen Rändelschraube hin und her regeln kann. Der Regelbereich erlaubt eine Verstimmung bis zu zwei Ganztönen nach unten, aber auch bis zu einem Ton nach oben. Im Prinzip gleicht die Funktion der der bekannten Hipshot D-Tuner, mit dem Unterschied, dass keine neue Mechanik, sondern nur besagte Klammer montiert werden muss.

Die Montage selbst ist total einfach, erfordert keine Holzarbeiten und ist demnach auch rückstandslos wieder zu entfernen. Pitch-Key funktioniert sowohl bei E- wie auch Akustikgitarren, und es können auch mehrere Pitch-Keys auf eine Gitarre gebaut werden. Der UVP beträgt € 29,80

Der Hersteller: www.pitch-key.com

Der Vertrieb: http://www.gknauer.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: