Produkt: Gitarre & Bass 4/2019 Digital
Gitarre & Bass 4/2019 Digital
INTERVIEWS: Bryan Adams, Tommy Emmanuel, Devin Townsend+++SPECIAL: Jazzgitarre in Deutschland+++Tiefer. Härter. Breiter: Die ERG-Highlights der NAMM 2019
Zubehör fürs Pedalboard

PeacePoti: Verhindert unbeabsichtigtes Verstellen von Pedalen

(Bild: Stefan Simonovic)

PeacePotis sind Zubehörteile für Effektpedale, die ein unbeabsichtigtes Verstellen der Regler verhindern, aber dennoch einen schnellen und einfach Zugriff erlauben. Hinter PeacePoti steckt ein Entwickler aus Österreich, der mit dem Projekt bald bei Kickstarter in die Finanzierung geht. 

“Wenn du die Bühne betrittst, hast du alle Einstellungen an deinen Effektgeräten sorgfältig durchdacht und eingerichtet und dann … ein ungeschickter Ausrutscher, eine kleine Unachtsamkeit und die Einstellungen sind Geschichte. Und der Auftritt leidet unweigerlich darunter! Dieses Problem musste einfach angegangen werden!”
Mike Seidl, Gründer von PeacePoti

Anzeige

 

Die PeacePotis ersetzen herkömmliche Potiknöpfe von Effektgeräten durch eine robuste Schutzhülle und einen integrierten Einstellring. Die äußere Hülle aus recyceltem Stahl verhindert versehentliche Veränderungen am Regler, während der innere Teil aus recyceltem Kunststoff das Einstellen des Knopfes mit einem Plektrum oder dem Fingernagel ermöglicht.

Ein Set mit zwei PeacePotis wird 28€ kosten, während der Kickstarter-Kampagne gibt es einen Rabatt von bis zu 35%.

www.peacepoti.com

(Bild: Stefan Simonovic)
Produkt: Gitarre & Bass 11/2019 Digital
Gitarre & Bass 11/2019 Digital
INTERVIEWS: ZZ Top, Tito & Tarantula, Brittany Howard, Kris Barras Band, Alter Bridge +++ Das war der GUITAR SUMMIT 2019! +++ TEST: Revv D20 Head, Eventide Rose Delay, Ibanez Polyphia Signature-Gitarren, Seth Baccus Nautilus Standard, Rabenberger Hornbass, Warwick RockBass Alien Deluxe Hybrid Thinline, Marshall Studio Vintage SV20C & Classic SC20C

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Das ist mal ne Super Idee. Allerdings ist der Preis – wenn ich es positiv ausdrücken soll – schon sehr ambitioniert.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren