Produkt: Gitarre & Bass 11/2019 Digital
Gitarre & Bass 11/2019 Digital
INTERVIEWS: ZZ Top, Tito & Tarantula, Brittany Howard, Kris Barras Band, Alter Bridge +++ Das war der GUITAR SUMMIT 2019! +++ TEST: Revv D20 Head, Eventide Rose Delay, Ibanez Polyphia Signature-Gitarren, Seth Baccus Nautilus Standard, Rabenberger Hornbass, Warwick RockBass Alien Deluxe Hybrid Thinline, Marshall Studio Vintage SV20C & Classic SC20C
Singer-Songwriter aufgepasst!

Patentlösung für Akustikgitarre & Gesang: Yamaha THR30IIA

Letztes Jahr überarbeitete Yamaha seine beliebten Modeling-Combos für E-Gitarren und -Bässe. Nun gibt es auch eine Neuauflage der Akustikversion – und die hat es in sich…

Anzeige

Der 30 Watt starke THR30IIA fungiert als überaus wandlungsfähiger Desktop-Verstärker für zuhause oder unterwegs. Dank integriertem Akku bietet er bis zu fünf Stunden kabellosen Spielspaß. Über USB kann man den Amp als Interface nutzen, oder Sounds feintunen.

Wie seine Geschwister bietet er einen Drahtlosempfänger für Line6 Relay G10 Sender, Bluetooth für die Audiowiedergabe und Steuerung per App, einen AUX-In, Line-Outs und einen Kopfhöreranschluss. Neu an Bord sind Presets, die den Sound verschiedener Mikrofontypen nachbilden, sowie Modi für Nylongitarren oder ein lineares Klangbild. Mittels Stereo-Imager lässt sich die Räumlichkeit des Gitarren-Sounds einstellen. Man hat händischen Zugriff auf einen 3-Band-Equalizer, Blend-, Effekt-, Reverb- und Volume-Regler, sowie fünf Speicherplätze für schnelle Presets.

Für Singer-Songwriter und Live-Performer hat man eine Mic/Instrument-Kombibuchse mit separaten Reverb- und Volume-Reglern installiert. Mit der Rec’n’Share-App kann man seine Performance direkt aufnehmen, bearbeiten und über sein iPhone veröffentlichen.

de.yamaha.com

Produkt: Gitarre & Bass 6/2019 Digital
Gitarre & Bass 6/2019 Digital
Neoclassical Bluesrock: Yngwie Malmsteen+++Strat, Style, Strings, Sound: Jimmie Vaughan+++Glam-Metal 2019: Steel Panther+++Auf langer Abschieds-Tour: Rickey Medlocke & Lynyrd Skynyrd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren