Produkt: Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix in Gitarre & Bass - das große Story-Special auf über 50 Seiten!
High Voltage Rock'n'Roll

Overdrive/Distortion-Pedal auf Röhren-Basis: Vahlbruch FX Kaluna

100% analog ist die Schaltung des in Deutschland handgefertigten Vahlbruch Kaluna. Hier ist High Voltage Rock’n’Roll angesagt: Sein Herzstück, eine ECC83/12AX7 Doppeltrioden-Röhre, wird mit 250 Volt betrieben!

Anzeige

Das Pedal läuft mit einer normalen 9V-Stromversorgung. Die Hochspannung wird intern erzeugt und soll für reichhaltige Obertöne, gute Transparenz, perkussives Attack und die komplexe Kompression sorgen, die z.B. auch übersteuerte Röhrenverstärker erreichen.

Sounds ausloten kann man mit der aktiven Dreiband-Klangregelung, die in der Schaltung hinter der Röhre installiert ist. Das Kaluna soll ein breites Spektrum von Zerr-Charakteristiken eröffnen – von mildem Break-Up bis hin zu cremiger Sättigung – ohne den Klangcharakter von Gitarre und Verstärker zu verfälschen, und dabei sehr dynamisch auf das Gitarrenspiel ansprechen.

­Auch dieses Vahlbruch-Pedal ist mit dem hauseigenen MagTraB-Fußtaster ausgestattet. Mithilfe eines Magneten, dessen Position von einem Sensor erfasst wird, löst der Schaltvorgang ohne Knacken aus. Der Taster ist nahezu unverwüstlich und verspricht einer schier endlose Zahl von geschmeidigen Schaltzyklen.

Preis: Vahlbruch FX Kaluna € 339

www.vahlbruch-fx.com

Produkt: Jazz Amp
Jazz Amp
Realität oder Illusion?

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Guten Tag!
    Hier wird geschrieben, daß Pedal läuft mit einer normalen 9V Stromversorgung. Dabei ist aber unbedingt zu beachten, dass das Pedal aber auch mit 500mA Strom gespeist werden muss, um intern auf 250V transformieren zu können!
    Mfg. C. Schmitt

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren