Produkt: Gitarre & Bass 10/2019 Digital
Gitarre & Bass 10/2019 Digital
INTERVIEWS: Toto & ZFG – FAMILIENTREFFEN, The Allman Betts Band, In Extremo, Jared James Nichols, Nathan Navarro u.v.m. +++ TEST: Kemper Profiler Stage, Engl Savage 120 Mark II, Gretsch G5655TG Center Block Jr., Ibanez Fingerstyle-Collection, Reverend Rick Vito Soulshaker, Phil Jones Bass BP-800, Dingwall NG3 Combustion 5, Fender Vintera ’70s Telecaster Thinline & ’50s Precision Bass
Reverberator

Neunaber stellt Immerse MKII vor

Neunaber-Immerse-MkII

Neunaber stellt eine neue Version des Reverb-Pedals Immerse vor. An Bord sind acht High-End-Stereo-Hall/Delay-Programme, die wahlweise auch Mono nutzbar sind:

Anzeige

• W3T (Wet V3)
• Hall
• Plate
• Spring
• Sustain
• Shimmer
• Wet+Echo
• Wet+Detune

Das Immerse Mk II bietet folgende Neuerungen: Mix-Regler lässt sich bis 100% Wet einstellen, neuer Sustain-Algorithmus und besser ablesbare Grafik. Fast jeder Effekt wurde im Vergleich zum Vorgänger erweitert und verfeinert. Das Pedal ist „Made in USA“ und mit fünf Reglern (Effect Select, Mix, Reverb Depth, Tone/Time, und Pre-delay/Mod/Blend), einem buffered Bypass mit Trails-Schalter, „Kill Dry“-Schalter für parallele Effektwege und analogem Dry-Signalweg ausgestattet.

Das Neunaber Immerse MK II ist ab November zu einem Preis von € 289 verfügbar.

www.neunaber.net

Produkt: Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Special: PUNKROCK – Die Toten Hosen, Donots, Muff Potter +++ STORY: Paul Gilbert, Derek Trucks, Stu Hamm, Esperanza Spalding, Laura Cox, The Amazons, Accept, Carol Kaye, Keith Merrow +++ TEST: LTD Xtone PS-1000, Framus D Series, Mesa California Tweed 6V6 4:Forty, BassLine Bustiny 5, Collings D2H, G&L Fullerton Deluxe ASAT, EBS Reidmar 502, Walrus Audio Lillian & Monument, Seymour Duncan Billy Gibbons Red Devil PUs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren