Single-Ended-Class-A in Stereo - auch ohne Boxen!

Neue Röhren-Endstufe von Reußenzehn

Der Frankfurter Röhren-Pionier Reußenzehn kann mit einer neuen, interessanten Gitarren-Endstufe aufwarten, die gleichermaßen für Live- und Studio-Betrieb ausgerichtet ist – und sie funktioniert auch ohne angeschlossene Lautsprecher!

IMG_2396-Bearbeitet Kopie

Anzeige

Die Endstufe, die offiziell Single Ended Class A Tube Amp heißt, ist stereo ausgelegt und kann mit den Endröhren EL84, 6V6, 6L6, EL34 sowie 6550 bestückt werden. Das innovative Konzept erlaubt sogar eine unterschiedliche Bestückung beider Kanäle. Je nach Röhrenbestückung leistet ein Kanal dann zwischen 6 und 19 Watt. Ein schneller Röhrenwechsel an der Rückseite erfordert zudem keine neue Bias-Einstellung. Der Recording- oder Live-Betrieb ist auch ohne angeschlossene Lautsprecher über die Endstufen-gesättigten balanced Line-Outputs möglich. Maße: 19“, 2 HE, Tiefe: 22 cm, Gewicht 7,5 kg. Preis: € 1590

www.reussenzehn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: