Edelholz-Look oder schicke Farbvarianten

NAMM 2019: Sandberg hat neue Booster Modelle in der Classic Serie

Anzeige

Sandberg Guitars haben den neuen Classic Booster vorgestellt. Er ist mit Walnuss- oder Mahagoni-Korpus und Walnuss-Decke erhältlich, oder mit einem Body aus europäischer Esche und Indigo, Orangeburst, oder Lagunaburst Finish.

Anzeige

Hier die Eckdaten:

  • 6-fach geschraubter, 5-teiliger Hals aus kanadischem Ahorn und Mahagoni
  • Griffbrett mit 24 Bünden oder Fretless
  • 34″ Mensur (4-Saiter) oder 35″ Mensur (5-Saiter)
  • 5-teiliger Sustain Block im Body
  • Sandberg Hardware, Sandberg Single Bridge
  • Zwei Sandberg AlNiCo Soapbar Pickups
  • Sandberg 3-Band Preamp, aktiv/passiv Schaltung, passiver Tone-Regler

www.sandberg-guitars.de

Produkt: Gitarre & Bass 1/2023
Gitarre & Bass 1/2023
Im Test: Mooer GTRS W 800 WH Headless +++ Soldano Super Lead Overdrive Pedal +++ Epiphone Noel Gallagher Riviera +++ Fender American Vintage II 1975 Telecaster Deluxe +++ LTD Phoenix 1000 Fishman +++ Orange Sustain, Distortion & Phaser +++ Ibanez Tom Quayle Signature +++ Maestro Sustainer, Envelope Filter, Phaser, Tremolo +++ Fender American Vintage II 1960 Precision Bass +++ Eventide H90 Harmonizer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren