Mini Modeler

NAMM 2018: Positive Grid BIAS Mini Amps

Anzeige

Positive-Grid-Bias-Head-Mini-1

Positive Grid stellt heute auf der NAMM den neuen BIAS Head Mini vor – jeweils eine Version für Bass und für Gitarre. Der Modeler stellt eine kleinere Variante des BIAS Head dar und natürlich sind auch hier wieder zahlreiche Sounds für jeden Einsatzzweck an Bord. Über Bluetooth und USB kann der Amp durch mobile oder Desktop-Geräten mit der Software BIAS Amp 2 gesteuert werden, die es erlaubt noch vielfältiger in den Klang einzugreifen und sich seine eigenen Sounds zusammenzubauen. Die eingebaute Endstufe liefert 300 Watt. Ein Preis ist bisher leider noch nicht bekannt.

Anzeige

www.positivegrid.com

Produkt: Gitarre & Bass 1/2023
Gitarre & Bass 1/2023
Im Test: Mooer GTRS W 800 WH Headless +++ Soldano Super Lead Overdrive Pedal +++ Epiphone Noel Gallagher Riviera +++ Fender American Vintage II 1975 Telecaster Deluxe +++ LTD Phoenix 1000 Fishman +++ Orange Sustain, Distortion & Phaser +++ Ibanez Tom Quayle Signature +++ Maestro Sustainer, Envelope Filter, Phaser, Tremolo +++ Fender American Vintage II 1960 Precision Bass +++ Eventide H90 Harmonizer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren