Klissiker im Mini-Format

MXR Mini Phase 95 Pedal

Das MXR Mini Phase 95 kombiniert Phaser-Sounds von Phase 45 und Phase 90 im Minipedal-Format, das Ganze ist nur etwa halb so groß wie das Standard-MXR-Gehäuse.

mxr-phase-95
FOTO: Warwick
MXR Mini Phase 95

Im Normal-Modus verwendet das Phase 95 etwas Feedback, um eine leichte harmonische Verzerrung zu erzeugen, die den typischen „Phaser-Swoosh“ ausmacht. Der Script-Drucktaster aktiviert subtilere MXR Vintage-Script-Phaser-Sounds. Im Script-Modus wird auf dieses Feedback für einen üppigeren, dezenteren Sound mit mehr Headroom und Klarheit verzichtet.

Anzeige

Mit dem 45/90-Schalter lässt sich zwischen dem zweistufigen Phasing des MXR Phase 45 und dem vierstufigen Phasing des MXR Phase 90 hin und her schalten. Der Speed-Regler steuert die Phasing-Geschwindigkeit: vom dezenten, hypnotischen Swoosh bis hin zu schnellen Rotary-Speaker-Sounds.

Das MXR Mini Phase 95 verfügt über True Bypass, drei Status-LEDs und wird inklusive 9V-DC-Netzteil geliefert.

Lieferbar ist das gute Stück ca. Ende November 2016. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) liegt bei €148.

Spezifikationen MXR Mini Phase 95:

  • Phaser-Effektpedal
  • „Phase 45“- (2-stufig) und „Phase 90“- (4-stufig) Schaltkreise im Minipedalformat
  • Metallgehäuse
  • True Bypass
  • Status-LED
  • Script-Schalter zum Aktivieren des Script-Modus für dezenteres Phasing
  • Script-Modus-Status-LED
  • 45/90-Schalter zur Wahl zwischen Phase 45 und Phase 90 Modus
  • 45/90-Modus-Status-LED
  • Regler für Speed
  • Bypass-Fußschalter
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ein-/Ausgang
  • inklusive ECB003 9V DC Netzteil 2,1 mm x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen
  • Stromverbrauch 8 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 90 mm x 40 mm x 55 mm
  • Gewicht: 130 g

www.jimdunlop.com

www.w-distribution.de

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: