Produkt: Little Wing – Jimi Hendrix Experience
Little Wing – Jimi Hendrix Experience
Little Wing: Playback-Version des Rock-Klassikers von Jimi Hendrix!
Dimebag Darrell & Gary Clark Jr. Wahs, sowie 4 Hendrix-Klassiker

Jim Dunlop bringt neue Signature Wahs & limitierte Hendrix Mini-Pedale

Für Fans der Ausnahmegitarristen und Sammler exklusiver Editionen, bringt Jim Dunlop zwei neue Signature Wah Pedale auf den Markt – für Dimebag Darrell und Gary Clark Jr. – sowie vier Mini-Pedale der Authentic Hendrix ’69 Psych Series…

Anzeige

Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell

Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell
Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell
Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell
Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell
Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell
Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell

Das Dime Cry Baby Wah im schwarzen Camo-Look hat einen Q-Control-Regler, den 6-Wege Range Schalter und einen schalt- und regelbaren Boost. Die Sweep-Range ist speziell nach den Bedürfnissen von Dimebag modifiziert. Hinzu kommen ein Regler für die maximale Sweep-Range, ein zweiter Output und zwei Status LEDs, für Wah und Boost. Die klassische Gummi-Matte auf der Oberseite wurde durch Skateboard Grip-Tape ersetzt.

Ab sofort lieferbar.

Preis: Jim Dunlop Dime Cry Baby From Hell € 209


 

Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah

Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah
Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah
Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah
Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah
Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah
Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah

Dieses Signature Wah wurde im unteren Frequenzbereich speziell angepasst und hat einen dichteren Sweep. Das Dunlop GCJ95 kommt im gebürsteten Kupfer-Finish, das im Laufe der Zeit Patina ansetzt.

Ab sofort lieferbar.

Preis: Jim Dunlop Gary Clark Jr. Wah € 219


 

Jim Dunlop Authentic Hendrix ’69 Psych Series

Mini Limited Edition

Fuzz Face Mini
Octavio Mini
Uni-Vibe Mini
Band of Gypsys Mini

 

Fuzz Face Mini

Dieser Kampfzwerg vereint zwei klassische Hendrix-Sounds in einem kompakten Mini-Gehäuse und passt sie den Anforderungen moderner Musiker an. Im Standard-Modus liefert das Fuzz Pedal einen aggressiven Silizium-Crunch. Mit dem SI/GE Schalter wechselt man in den Germanium Modus. Das Pedal lässt sich zwischen Buffered-Bypass und True-Bypass-Modus umschalten.

Octavio Mini

Hier erscheint die Schaltung des klassischen „Cheese-Wedge“ Octavio Fuzz in einem modernen, kompakten Format. Im Standard-Modus erzeugt es eine aggressive, knurrige Verzerrung mit kräftiger Silizium-Sättigung. Mit an Bord ist der für Hendrix typische Octave-Up-Effekt.

Uni-Vibe Mini

Dieses Pedal soll den satten, schimmernden Sound des Uni-Vibe Chorus/Vibrato, mit seiner Phaser/Leslie-Anmutung liefern. Und das mit nur einem Bruchteil der Größe des originalen Shin-ei Geräts, das Hendrix 1969 bis 1970 nutzte.

Band of Gypsys Mini

Das Band Of Gypsys Fuzz basiert auf einem mysteriösen Fuzz Face Pedal, das Hendrix bei einigen legendären Shows gespielt hat. Dunlop hat es geschafft den knurrigen, aggressiven und beißenden Sound zu reproduzieren – mit einer modifizierten Version der Octavio-Schaltung ohne den Octave-Up Effekt. Die Schaltung wurde um einen flexiblen Tone-Regler erweitert.

Das Fuzz Face Mini ist sofort lieferbar, die anderen drei Pedale circa Ende November.

Preis: Jim Dunlop Authentic Hendrix ’69 Psych Series Mini Limited Edition € 169 je Pedal

www.jimdunlop.com

www.w-distribution.de

Produkt: Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix in Gitarre & Bass - das große Story-Special auf über 50 Seiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren