Produkt: Treble Booster im Test
Treble Booster im Test
Der Treble Booster war in den 60er und 70er Jahren das Effektgerät schlechthin. Hol dir jetzt 4 Gratis-Testberichte zum Sound-Wunder!
Der Sound eines aufgerissenen 1968er „Plexis“ in einem Pedal

J. Rockett Audio Designs legt Animal OD neu auf

Animal-01

J. Rockett Audio Designs legt das Animal OD in seiner Tour Series neu auf. Das Effektpedal soll den Sound eines aufgerissenen 1968er „Plexis“ präzise nachbilden. Das Rockett Animal OD ist mit Reglern für Gain, Volume, Bass und Treble ausgestattet und soll den typisch „grunzenden“ und in den Mitten bellenden Sound von alten Classic Rock’n’Roll Amps erzeugen. Wenn der Volume-Regler der Gitarre zurückgedreht wird, soll der Sound aufklaren. Das in den USA hergestellte Rockett Animal aus der Tour Series verfügt über True Bypass und lässt sich per 9V-Blockbatterie oder optionalem 9V-DC-Netzteil mit Betriebsstrom versorgen.

Anzeige

Das Animal OD ist ab ca. Mitte Dezember 2017 verfügbar.

UVP: € 270

www.rockettpedals.com

 

Produkt: Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Gitarre & Bass 8/2019 Digital
Special: PUNKROCK – Die Toten Hosen, Donots, Muff Potter +++ STORY: Paul Gilbert, Derek Trucks, Stu Hamm, Esperanza Spalding, Laura Cox, The Amazons, Accept, Carol Kaye, Keith Merrow +++ TEST: LTD Xtone PS-1000, Framus D Series, Mesa California Tweed 6V6 4:Forty, BassLine Bustiny 5, Collings D2H, G&L Fullerton Deluxe ASAT, EBS Reidmar 502, Walrus Audio Lillian & Monument, Seymour Duncan Billy Gibbons Red Devil PUs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren